30.08.2016, 10:11 Uhr

Junge Wirtschaft: Schaufler folgt Schaufler

Andrea Schaufler folgt ihrem Mann Andreas alsJW-Vorsitzende. (Foto: WKO Freistadt)
PREGARTEN. Funktionswechsel bei der Jungen Wirtschaft (JW) Pregarten. Der Vorsitz ging von Andreas Schaufler auf dessen Gattin Andrea Schaufler über, die sich vor einem Jahr mit einem Friseurbetrieb in Pregarten selbstständig gemacht hatTE. Die offizielle Amtsübergabe erfolgte kürzlich bei einer spannenden Veranstaltung in der Firma Steinbauer Performance Austria GmbH, die vor drei Jahren im InkobaA-Gebiet Wartbergein tolles Headquarter errichtet hat.
„Es ist Zeit für frisches Blut und neue Ideen.“ Mit diesen Worten verabschiedete sich Baumeister Andreas Schaufler aus seiner Funktion. Den Faden zur JW wird er aber nicht verlieren. Denn seine Gattin Andrea Schaufler folgt ihm in dieser Funktion nach, gemeinsam mit ihrem neuen Stellvertreter Matthias Tagwerker von der Raiffeisenbank Region Pregarten. Andrea Schaufler ist voller Tatendrang: „Die Anliegen der Jungunternehmer in der Region

An

und die starke Vernetzung der Betriebsinhaber stehen in unserem Fokus. Ich bin schon länger bei der Jungen Wirtschaft dabei. Mir haben die Veranstaltungen und die Gespräche mit anderen Selbständigen oder Neugründern in meiner Gründungsphase sehr geholfen. Darum sehe ich in meiner neuen Aufgabe die schöne Gelegenheit, auch andere in dieser Phase zu unterstützen. Außerdem freue ich mich, immer wieder neue Menschen und deren Ideen kennen zu lernen!"
Matthias Tagwerker: "Als 'junger' Firmenkundenbetreuer der Raiffeisenbank Region Pregarten weiß ich, wie entscheidend es ist, am Anfang Kontakte zu finden. Umso wichtiger ist es mir, die Möglichkeiten der Jungen Wirtschaft Freistadt aufzuzeigen und zu vermitteln."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.