Grossschönau eingeheizt

11Bilder

Weltstar begeistert Publikum

Bei der 30. BIOEM in Grossschönau hat man das Publikum mit einem besonderen Star verwöhnt.

Denn, am Feiertagsabend heizte niemand geringerer als der berühmte Musiker Waterloo im prall gefüllten Festzelt dem begeisterten Publikum ein.

Aber nicht nur langjährige Fans waren von dem internationalen Künstler begeistert, sondern auch junge Fans wie Theresa Rogner aus Groß Gerungs (im Bild links sitzend) und – im Bild rechts neben Waterloo sitzend - Tanja Maurer aus Oberstift.

Waterloo begeisterte das Publikum nicht nur mit altbekannten Hits, sondern auch mit Songs von seinem neuesten Album. Zu guter Letzt hat Waterloo das Festzelt förmlich zum begeisterten Beben gebracht und heizte den Gästen und Fans von nah und fern so richtig ein.

Doch der Weltkünstler zeigte sich auch Publikumsnah. Denn nach seinem Wahnsinnskonzert mit mehreren Zugaben verbrachte der Star noch gut eineinhalb Stunden damit, Autogramme zu schreiben und gemütliche, persönliche Gespräche mit seinen vielen Fans zu führen.
Passend zur BIOEM kann man sagen, dass Waterloo mit seiner Ausstrahlung eine ganze Menge positiver Energie nach Grossschönau gebracht hat.

Michael Kovac

Wo: BIOEM, Grossschönau, 3922 Großschönau auf Karte anzeigen
Autor:

Michael Kovacs aus Meidling

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.