Verkehrserziehungsaktion
„Hallo Auto“ an der Volksschule Schrems

Die Volksschulkinder der 3a Klasse mit ihren Lehrerinnen Christina Pilz und Martina Smejkal und der Mitarbeiterin des ÖAMTC Elisabeth Mayer
  • Die Volksschulkinder der 3a Klasse mit ihren Lehrerinnen Christina Pilz und Martina Smejkal und der Mitarbeiterin des ÖAMTC Elisabeth Mayer
  • Foto: VS Schrems
  • hochgeladen von Bettina Talkner

SCHREMS (red). Die Schüler der 3. und 4. Klassen der Volksschule Schrems beteiligten sich am 25. und 26. September an der Aktion „Hallo Auto“. Dabei erfuhren die jungen Verkehrsteilnehmer, wie lange der Anhalteweg eines Fahrzeuges bei nasser und bei trockener Fahrbahn ist und welche Gefahren bei rutschigem Untergrund bestehen. Danke an die Feuerwehr Schrems für die Mithilfe bei dieser Aktion!

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen