MV Wendling feiert 140 Jahre mit tollem Open-Air-Wochenende

Gute Musik war beim Open-Air-Wochenende auf der Demel Wiese garantiert.
3Bilder
  • Gute Musik war beim Open-Air-Wochenende auf der Demel Wiese garantiert.
  • Foto: Doris Zehetner
  • hochgeladen von Julia Mittermayr

WENDLING. Auf der Demel Wiesn wurden Musikfreunde ein Wochenende lang mit guter Musik belohnt. Grund war das 140-jährige Jubiläum des Musikvereins Wendling. Das Konzert wurde am ersten Tag durch die Jugendkapelle Pram-Wendling eröffnet und anschließend spielte der Musikverein den ersten Teil des Konzertes. Der zweite Teil stand unter dem Motto „Musikverein Wendling meets BullHorns feat. Tini Kainrath“. Von Toto bis Bon Jovi wurde für die Konzertbesucher ein tolles Programm einstudiert. Der dritte Teil des Konzertes und das Open End wurden durch die BullHorns umrahmt.

Die Gruppe „Haindling“ spielte am zweiten Tag Popmusik mit starken Einschlägen von Jazz und bayerischer Volksmusik, mit überwiegend bairischen Texten. Hans-Jürgen Bucher hat in über 35 Jahren unzählige Hit`s gelandet z.B. Titelmusik in Hubert & Staller, „Pfeif drauf“ bei Rosenheim-Cops, uvm. Auch am Samstag durfte sich der Musikverein über ein großartiges Publikum freuen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.