Aidshilfe-Projekte können 1000 Euro gewinnen

EFERDING. Bereits zum dritten Mal wird heuer der Lifegala-Award vergeben. Die Übergabe des mit 1.000 Euro dotierten Preises erfolgt direkt bei der Lifegala am Samstag, 1. Dezember.
Das Hope House in Swasiland war das Siegerprojekt des Vorjahres. Dabei handelt es sich um ein Hospiz der Katholischen Kirche, das Menschen, die an Aids oder an einer anderen Krankheit leiden, Hilfe und eine Unterkunft unabhängig ihrer Herkunft oder Religion bietet. Die Eferdingerin Sarah Mitter war ein Jahr lang in Swasiland und konnte sich vor Ort vom Unterstützungsbedarf dieses Projektes überzeugen.
Das Personenkomitee der Lifegala richtet sich mit der heurigen Ausschreibung wieder an herausragende laufende Projekte mit österreichischen Wurzeln, die sich in der Aidshilfe regional, national oder international engagieren.
Die Ausschreibung endet am 10. November 2012. Bewerbungen können an das Büro der Lifegala Eferding, zu Handen Christian Kirchsteiger, Im Gollingerfeld 12/2/12, 4070 Eferding geschickt werden. Einzureichen sind eine Kurzzusammenfassung des Projektes (ca. eine A4-Seite) und eine detaillierte Projektbeschreibung in einfacher Ausführung. Das Personenkomitee der Lifegala entscheidet nach Ende der Einreichfrist über die Vergabe des Awards.

Weitere Infos zur Lifegala unter www.lifegala.at

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen