Polizei bittet um Hilfe
Auf Zeltfest in Steegen Nase gebrochen

Beim Zeltfest in Steegen wurde einem jungen Mann durch einen Kopfstoß die Nase gebrochen.
  • Beim Zeltfest in Steegen wurde einem jungen Mann durch einen Kopfstoß die Nase gebrochen.
  • Foto: BRS
  • hochgeladen von Julia Mittermayr

Die Polizei bittet um Hinweise: Beim Zeltfest in Steegen wurde einem jungen Mann durch einen Kopfstoß die Nase gebrochen.

STEEGEN. Am 8. Juli 2021 gegen 1 Uhr wurde im Barbereich eines Zeltfestes in Steegen einem 20- Jährigen aus dem Bezirk Grieskirchen von einem bislang unbekannten Täter durch einen Kopfstoß die Nase gebrochen. Das Opfer musste ob seiner Verletzungen operiert werden. Sämtliche Ermittlungen zur Identität des Täters verliefen bis dato ohne Erfolg.

Täterbeschreibung

Der Unbekannte wird wie folgt beschrieben: Mann, etwa 30 Jahre alt, 175 cm groß, schlanke Statur, kurze braune Haare und Drei-Tagesbart haben. Er trug ein grünes Poloshirt und eine Jeanshose.

Die Polizeiinspektion Peuerbach bittet daher Zeugen um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 059133 4236.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen