Zeugen gesucht
Pkw-Lenker beging Fahrerflucht in Hartkirchen

HARTKIRCHEN. Ein bisher unbekannter Fahrzeuglenker fuhr heute, 19. Jänner, gegen 12:05 Uhr mit seinem Pkw vom Parkplatz eines Einkaufsmarktes in Hartkirchen auf die B131. Dabei stieß er eine 82-jährige Pensionistin aus dem Bezirk Eferding nieder, welche auf dem parallel zur B131 verlaufenden Radweg ihr Fahrrad in Richtung Ortszentrum schob. Die Fußgängerin wurde auf die Fahrbahn geschleudert und dabei unbestimmten Grades verletzt. Sie wurde ins Klinikum Wels eingeliefert.

Der unbekannte männliche Fahrzeuglenker fuhr nach dem Unfall ohne anzuhalten in Richtung Hartkirchen bzw. Aschach an der Donau weiter. Der von ihm gelenkte Pkw dürfte grau gewesen sein. Zeugen des Unfalles werde ersucht sich bei der Polizei in Aschach an der Donau unter der Telefonnummer 059133 / 4222 zu melden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen