The Max. BOOGALOOs
The Max. BOOGALOOs brachten die Ohren zum Staunen

15Bilder

Ein musikalisch auf höchstem Niveau agierendes Quintett das mit ansteckend guter Laune Spaß am musizieren hat - und das hört und sieht man. Der Lebensstil der späten 1960er Jahre gepaart mit Salsa, Soul und Funk verbreitet Freude durch und durch. Ob selbstgeschriebenes von Christian Roitinger und Markus Ecklmayr oder ein Stück von James Brown – gleich was die Jungs zum Besten gaben das Publikum war dabei und so war nach wenigen Minuten Konzert ein gemütliches Wohnzimmer Gefühl spürbar und man groovte, klatschte und summte mit. Ein schöner Abend im gemütlichen Ambiente des Gewölbes der Hofbühne der das kulturelle Jahresende in Tegernbach einläutete.
Christian „Boogaloo“ Roitinger an der Trompete, Markus „Max the Sax“ Ecklmayr am Saxophon. Andreas Haidecker an der elektrischen Gitarre, Markus Mangeter an der Hammond Orgel, und Manfred Huber am Schlagzeug.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen