Jubiläum
Zehn Jahre "Betreubares Wohnen" in Gallspach

v. l. n. r. Gemeindevorstand und Goldhauben-Obfrau Maria Obermayr, Gemeinderätin Hermine Straßlmair, Gemeinderat Anton Zimmel, Bürgermeister außer Dienst Siegfried Straßl, Caritas-Leitung Elfriede Stichlberger, Bürgermeister Dieter Lang, Gemeindevorstand Peter Rohrmoser und Caritas-Leiterin OÖ Regina Rockenschaub.
2Bilder
  • v. l. n. r. Gemeindevorstand und Goldhauben-Obfrau Maria Obermayr, Gemeinderätin Hermine Straßlmair, Gemeinderat Anton Zimmel, Bürgermeister außer Dienst Siegfried Straßl, Caritas-Leitung Elfriede Stichlberger, Bürgermeister Dieter Lang, Gemeindevorstand Peter Rohrmoser und Caritas-Leiterin OÖ Regina Rockenschaub.
  • Foto: Thomas Breinbauer
  • hochgeladen von Sarah Pramendorfer

Die Bewohner des "Betreubaren Wohnens" in Gallspach feierten ihr zehnjähriges Bestehen.

GALLSPACH. In den 16 Wohneinheiten unter der Caritasleitung von Elfriede Stichlberger sind sechs Bewohner von Anfang an im Wohnhaus. Mitfeiern durften bei Kaffee und Kuchen die Gemeindevertreter, Adelheid Schedlberger von OÖ Wohnbau, Caritas-Leiterin OÖ Regina Rockenschaub, Teamleiterin der mobilen Dienste Karin Malzer sowie die Fahrer von Essen auf Räder. Es wurde hervorgehoben, dass die Bewohner sich sehr wohl fühlen und dass das "Betreubare Wohnen" ein gelungenes Projekt in Gallspach ist. Große Freude hatten die Bewohner, dass Bürgermeister Dieter Lang und Sozialausschuss Obmann Peter Rohrmoser ihnen einen Gutschein für eine Markise überreichte. Die Goldhaubengruppe Gallspach fertigte ein Fotobuch an, über alle Treffen und Veranstaltungen der Bewohner in den zehn Jahren.

v. l. n. r. Gemeindevorstand und Goldhauben-Obfrau Maria Obermayr, Gemeinderätin Hermine Straßlmair, Gemeinderat Anton Zimmel, Bürgermeister außer Dienst Siegfried Straßl, Caritas-Leitung Elfriede Stichlberger, Bürgermeister Dieter Lang, Gemeindevorstand Peter Rohrmoser und Caritas-Leiterin OÖ Regina Rockenschaub.
Autor:

Sarah Pramendorfer aus Grieskirchen & Eferding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.