Faustballfest in Grieskirchen - die Bilder

GRIESKIRCHEN. Das Faustballfest in Grieskirchen, die Sparkasse IFA Fistball World Championships, ist Geschichte und nach der kurzzeitigen Regen-Zwangspause am ersten Tag ging der zweite Tag bei strahlendem Sonnenschein über die Bühne. Der krönende Abschluss des zweiten Tages war mit Sicherheit die offizielle Eröffnungszeremonie mit allen am Gelingen der WM, EM und allem was dazu gehört!

Am Freitag Abend war das Player's Dinner und die Teams zogen "tanzend" begleitet von guter Musik  von der Union Sporthalle in Richtung Manglburg durch die Stadt. 
Da auch hier - wie überall auch sonst - die Sicherheit an oberster Stelle stand, hatte jedes Team einen "eigenen" Song und die Teams zogen einzeln in die Manglburg ein.

Am Samstag gingen die Finali der Frauen WM und der U21 Männer EM über die Bühne. Beide Bewerbe konnten die Deutschen Mannschaften für sich entscheiden.

Am Sonntag wurden die Finali der U18 WM Frauen und Männer gespielt und wieder gingen die deutschen Mannschaften als Sieger hervor. Unglaublich war das Finale der Männer. Das Spiel ging über fünf Sätze und war äusserst knapp.
Zufrieden sind die Veranstalter auf jeden Fall - die Besucher kamen in strömen und auch am letzten Tag war trotz des schlechten Wetters Hochbetrieb in allen Bereichen.

Stolz können wir auf unsere Faustballer sein - in allen vier Bewerben im Finale und in allen Bewerben konnten die Silber-Medaillen geholt werden. Tja und eines kann man mit Sicherheit sagen: da sind unglaubliche Faustball Talente am Weg in die Nationalmannschaftskader - der Faustball ist in Österreich bestens aufgestellt.

Hier gehts zu den laufend aktualisierten Ergebnissen in allen Bewerben:
Aktuelle Ergebnisse des Faustball-Events: U18-WM, U21-EM, Frauen-WM


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen