Radmarathon Grieskirchen: DB Schenker und ÖSV-Stars treten in die Pedale

DB Schenker-Mitarbeiter mit ÖSV-Stars beim 24h-Radmarathon in Grieskirchen.
  • DB Schenker-Mitarbeiter mit ÖSV-Stars beim 24h-Radmarathon in Grieskirchen.
  • Foto: DB Schenker
  • hochgeladen von Julia Mittermayr

GRIESKIRCHEN. Das Transport- und Logistikunternehmen DB Schenker ist offizieller Logistikpartner des Grieskirchner Radmarathons. Über 30 Mitarbeiter von DB Schenker treten dieses Mal auch fleißig in die Pedale. Unterstützt wird das Team dabei von zahlreichen ÖSV-Stars.
Aus dem Lager der nordischen Kombinierer starten Weltmeister Bernhard Gruber, Mario Seidl, Willi Denifl und Trainer Christoph Bieler. Das ÖSV-Damen-Skiteam wird von Doppelweltmeisterin Lizz Görgl und Olympiasiegerin Andrea Fischbacher gebildet. Für die Herren sind Vincent Kriechmayr und Romed Baumann sowie Sebastian Arzt und Daniel Danklmaier im Einsatz sowie die Langlaufprofis Bernhard Tritscher und Max Hauke.
DB Schenker greift den 24-Stunden-Radmarathon-Organisatoren und freiwilligen Helfern als Logistikpartner unter die Arme und versorgt Teilnehmer inklusive den ÖSV-Stars mit Getränken und Sportverpflegung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen