Mehr Einzelzimmer für das Altenheim in Waizenkirchen

Durch den geplanten Zubau sollen mehr Einzelzimmer zur Verfügung stehen.
  • Durch den geplanten Zubau sollen mehr Einzelzimmer zur Verfügung stehen.
  • Foto: Altenheim Waizenkirchen
  • hochgeladen von Omer Tarabic

WAIZENKIRCHEN. Das Alten- und Pflegeheim in Waizenkirchen bietet derzeit Platz für maximal 86 Personen. Davon sind 36 auf 18 Doppelzimmer, der Rest auf insgesamt 49 Einzelzimmer aufgeteilt. Dazu gibt es noch ein Kurzzeitzimmer. Um auch in Zukunft den Bewohnern so viel Komfort wie möglich zu bieten, setzen sich Heimleiter Gerhard Mair und Bürgermeister Wolfgang Degeneve für eine Adaptierung ein. Da die Doppelzimmer schwer zu vergeben sind, soll ein Großteil zu Einzelzimmern umgebaut werden. "Die Plätze, die dadurch verloren gehen, würden durch den Zubau von zusätzlichen Einzelzimmern kompensiert werden, damit zumindest 80 Heimplätze zur Verfügung stehen", so Heimleiter Mair. "Diese Zahl ist notwendig, um auch in Zukunft wirtschaftlich tragbar zu sein", so der Bürgermeister. In den nächsten Monaten wird ein Konzept ausgearbeitet und dann den Behörden vorgelegt. Danach soll entschieden werden, ob es zu einem Zubau kommt oder nicht. "Wir tun unser Bestes, damit es mit dem geplanten Umbau klappt", sagt Wolfgang Degeneve.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen