Was man über Füße wissen muss

2Bilder

GRIESKIRCHEN (fui). Bei der Auftaktveranstaltung von FidW Grieskirchen erfuhren die Besucherinnen alles, was man über Füße wissen muss. Ulli Wurpes, Leiterin und Inhaberin der "Fußschule" im Schloss Puchberg in Wels informierte in ihrem Vortrag über die Möglichkeit durch gezielte Fuß- und Körperanalysen einen ganzheitlichen Blick auf den gesamten Organismus zu werfen. „Dysbalancen und Beeinträchtigungen sind auf den Füßen oft schon lange vor den ersten merkbaren Beschwerden sichtbar. Nach dem Vortrag konnten die Teilnehmerinnen den Trainingsraum von mediFIT besichtigen. „Man merkt am großen Interesse der Teilnehmerinnen, dass Gesundheit unser höchstes Gut ist,“ so Ulrike Steinmaßl, Bezirksvorsitzende von FidW Grieskirchen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen