17.10.2017, 10:05 Uhr

BAZARissimo: Ladies Circle unterstützt den MPS-Austria-Verein

Der Ladies Circle Trattnachtal konnte beim BAZARissimo 3.000 Euro einnehmen – die an den Verein MPS Austria gehen. (Foto: Martina Murauer)
BEZIRK (jmi). Der zweite BAZARissimo des Ladies Circle Trattnachtal war wieder ein voller Erfolg. Über 25 Aussteller boten ihre Kleinkunst- und Designstücke zum Verkauf an. Das gefiel auch den zahlreichen Besuchern. Mit dem Erlösen des Basars wird der Verein MPS-Austria aus Finklham unterstützt. Der Verein unterstützt Kinder, die von dieser unheilbaren Generkrankung betroffen sind und zunächst völlig gesund zur Welt kommen, aber bereits in den ersten Lebensjahren deutliche Rückschritte machen und nur eine kurze Lebenserwartung haben. Bei Therapie- und Geschwisterwochen und in Beratungen können miteinander Perspektiven geschaffen werden und wird die Vision verfolgt, dass auch betroffene Familien ein heiteres Leben führen können.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.