05.10.2017, 07:48 Uhr

Ganztagsschule / Schulische Nachmittagsbetreuung in Wallern

Der Bedarf an Nachmittagsbetreuung unserer Kinder steigt zunehmend und deshalb wird ab heuer erstmals die Nachmittagsbetreuung in drei Gruppen für insgesamt 54 Kinder angeboten.

Der überwiegende Teil der Schüler ist einen bis vier Tage in der Woche bei der freiwilligen Ganztagsschule angemeldet. Dort werden sie neben einer Lernstunde mit den Lehrern durch Pädagogen des ISK (Institut für soziale Kompetenz) betreut, die eine abwechslungsreiche, mit der Schulleitung abgestimmte Freizeitbetreuung bieten.

Durch die bereits sehr große Erfahrung in diesem Bereich an oberösterreichischen Schulen und das qualitativ hochwertige Angebot sowie das sympathische Auftreten des Institutes sind wir sicher, einen kompetenten Anbieter beauftragt zu haben der die Schüler bestmöglich begleitet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.