Feuerwehr Reinersdorf hat neues Einsatzfahrzeug

Kommandant Ralf Kotlan und seine Stellvertreterin Karin Bodisch präsentieren das neue Fahrzeug.
5Bilder
  • Kommandant Ralf Kotlan und seine Stellvertreterin Karin Bodisch präsentieren das neue Fahrzeug.
  • Foto: Feuerwehr Reinersdorf
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Das neue Tanklöschauto der Feuerwehr Reinersdorf ist bei einem Festakt gesegnet und seiner Bestimmung übergeben worden.

Das alte Einsatzfahrzeug aus dem Jahr 1983 hatte nicht mehr dem Stand der Technik entsprochen. Die Feuerwehr unter Kommandant Ralf Kotlan und die Gemeinde Heiligenbrunn unter Bürgermeister Gerhard Schrantz entschieden sich daher für ein neues Löschfahrzeug samt Tragkraftspritze, das vom Feuerwehrausstatter Rosenbauer angekauft wurde.

Zur Fahrzeugsegnung in Reinersdorf fanden sich zahlreiche Ehrengäste und Feuerwehren aus der Umgebung ein.

Im Rahmen der Feier wurde Karin Bodisch zur burgenlandweiten ersten Ortskommandant-Stellvertreterin ernannt. Johann Keller wurde für seine 24-jährige Tätigkeit als Ortskommandant zum Ehrenkommandanten ernannt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen