Nationalratswahl: Güssinger Bezirks-SPÖ nominiert Kandidaten

Patrick Hafner (3.v.r.) führt die Bezirksliste vor Andrea Unger (Mitte) und Kevin Sifkovits (3.v.l.) an. Jürgen Schabhüttl, Hans Peter Doskozil, Verena Dunst und Wolfgang Sodl (von links) wünschen ihnen viel Erfolg.
  • Patrick Hafner (3.v.r.) führt die Bezirksliste vor Andrea Unger (Mitte) und Kevin Sifkovits (3.v.l.) an. Jürgen Schabhüttl, Hans Peter Doskozil, Verena Dunst und Wolfgang Sodl (von links) wünschen ihnen viel Erfolg.
  • Foto: SPÖ
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Die SPÖ des Bezirks Güssing hat ihre Kandidaten für die Nationalratswahl am 15. Oktober nominiert. Listenerster ist Bezirksgeschäftsführer Patrick Hafner aus Gerersdorf, gefolgt von der Bocksdorferin Andrea Unger und dem Stegersbacher Kevin Sifkovits.

Gemeinsam mit den Kandidaten der Bezirke Oberpullendorf, Oberwart und Jennersdorf werden die vier die Liste für den Wahlkreis Süd formieren.

Den amtierenden Nationalratsabgeordneten Jürgen Schabhüttl aus Inzenhof sucht man darauf übrigens vergebens. Er ist als Nachfolger des Horitschoner Bürgermeisters Peter Heger für den Bundesrat vorgesehen, wenn dieser die Steinberger Bürgermeisterin Klaudia Friedl im Landtag beerbt, die wiederum als Listenzweite in den Nationalrat einziehen dürfte.

Die gemeinsame Wahlkreisliste Süd wird Verteidigungsminister Hans-Peter Doskozil aus Kroisegg anführen.

Liste der SPÖ für den Bezirk Güssing
1. Patrick Hafner, Gerersdorf, 28 Jahre, in Lebenspartnerschaft, ein Sohn, Angestellter
2. Andrea Unger, Bocksdorf, 43 Jahre, verheiratet, zwei Kinder, Vertragsbedienstete
3. Kevin Sifkovits, Stegersbach, 19 Jahre, ledig, Angestellter

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen