Güssinger Umland bekommt schnelleres Internet

Der Telekom-Provider A1 plant, das Breitband-Internet im Umland von Güssing in den nächsten beiden Jahren auszubauen. In einem Fördervertrag mit dem Bund sichert A1 zu, in einer ersten Phase Langzeil, Ludwigshof, Steingraben und Urbersdorf mit schnellem Internet zu versorgen. In der zweiten Stufe soll die Bandbreitenverfügbarkeit in Krottendorf, Rosenberg, St. Nikolaus und Glasing erhöht werden.

Im Endausbau - das ist voraussichtlich Ende 2019 - sollen über 90 % der Haushalte in der Stadtgemeinde Güssing über eine Bandbreite von mehr als 10 Mbit pro Sekunde verfügen können, 70 % über mehr als 50 Mbit/s und 60 % über mehr als 100 Mbit/s.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen