Öko-Wasserverband Lafnitztal spart Geld ein

Über die "Ökoprofit"-Urkunde freuen sich Geschäftsführer Richard Vettermann (Rudersdorf), Bgm. Franz Kazinota (Neustift), Bgm. Edi Zach (Heiligenkreuz) und Christoph Holzner.
  • Über die "Ökoprofit"-Urkunde freuen sich Geschäftsführer Richard Vettermann (Rudersdorf), Bgm. Franz Kazinota (Neustift), Bgm. Edi Zach (Heiligenkreuz) und Christoph Holzner.
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Umweltschutzmaßnahmen im Betrieb zu setzen, schafft nicht nur ein ruhigeres Gewissen, sondern spart auch Geld ein. Diese Erfahrung hat der Wasserverband Unteres Lafnitztal gemacht, seit er sich am Umweltprogramm "Ökoprofit" beteiligt.

"Um 52.000 Euro pro Jahr sind die Ausgaben gesunken", freute sich der Neustifter Bürgermeister Franz Kazinota in seiner Eigenschaft als Verbandsobmann anlässlich der Überreichung des "Ökoprofit"-Zertifikats in Heiligenkreuz.

Zu verdanken ist das zwei Hauptfaktoren: Neue Pumpen und Aggregate senken den Strombedarf. In den Wasserhochbehältern werden nun Zitronensäure und Soda statt chemischen Reinigungsmitteln eingesetzt.

Wasserverluste eindämmen

Als nächstes wird sich der Verband der Eindämmung unnötiger Wasserverluste widmen. "10.000 Kubikmeter Wasser, die aufgrund undichter Rohre unbemerkt versickern, bedeuten rund 10.000 Euro", berichtet Geschäftsführer Richard Vettermann. Auch der Bau einer Photovoltaikanlage in Heiligenkreuz ist geplant.

Wasser für 30.000 Menschen

Der Wasserverband Unteres Lafnitztal versorgt 30.000 Einwohner in 18 Gemeinden und 46 Ortschaften der Bezirke Jennersdorf und Güssing mit Trinkwasser. Er betreibt zwei Wasserwerke, 32 Brunnen und acht Hochbehälter.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen