05.12.2017, 21:42 Uhr

Bildeiner Goldschmied beeindruckte auch musikalisch

Goldschmied Josef Lackner (rechts) zeigte Bgm. Walter Temmel und anderen Ateliergästen Auszüge aus seinem Werk. (Foto: ÖVP)
Selbstgefertigte Ringe, Ketten, Schmuck und Gefäße zeigte Josef Lackner ein Wochenende lang in seinem Atelier in Bildein. Der Goldschmied und freischaffende Künstler bewies bei dieser Gelegenheit auch musikalisches Geschick. Auf der Klariette spielte er mit seinem Freund, dem Akkordeonisten Günther Schöller aus Wien, jüdische Klezmer-Musik.

Bürgermeister Walter Temmel und zahlreiche Besucher zeigten sich vom Gezeigten und Gehörten beeindruckt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.