26.03.2017, 20:24 Uhr

Erfolgreiche Buchpräsentation in Neuberg "Pannonien"

Professor Georg Jure Anker, Lehrbeauftragter am Institut für Sprachwissenschaft,für Slawistik und für Vergleichende Literaturwissenschaft an der Universität Insbruck zu Minderheiten in Österreich, stellte am Sonntag, dem 26. März 2017 sein Buch "Pannonien - Spuren einer Exkursion" mit Studenten der Universität Innsbruck zu den Gradišćanski Hrvati (Kroaten im Burgenland, Ungarn, Slowakei) in Neuberg vor.

Im Rahmen dieser Exkursion wurden zahlreiche Gespräche mit den Gradiščćanski Hrvati (Kroaten diesseites und jenseits der österreichischen Grenze) geführt. Durch das Buch wird ein Einblick in die Geschichte, Sprache und Kultur von Minderheiten in Pannonien (Burgenland, Westungarn und Südwestslowakei) geboten. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung vom Singkreis der Neuberger Pensionisten.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.