23.10.2017, 15:57 Uhr

Mit 18 Jahren schon im Gemeinderat von Gerersdorf-Sulz

Florian Jandrisevits ist der jüngste Mandatar in der Geschichte der Gemeinde Gerersdorf-Sulz. (Foto: SPÖ)
Erst 18 Jahre alt ist Florian Jandrisevits (SPÖ), der bei der konstituierenden Sitzung des Gemeinderats von Gerersdorf-Sulz angelobt wurde. In der Geschichte der Gemeinde ist er damit laut SPÖ der jüngste Gemeinderat. Der 18-Jährige errang dank 63 Vorzugsstimmen sogar das Vorzugsstimmenmandat seiner Partei.

In den Gemeindevorstand hat die SPÖ wie bisher Günther Peischl und Roman Jandrisevits entsandt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.