02.10.2016, 18:22 Uhr

Julia Dujmovits verletzt sich im Training

Von einem gebrochenen Daumen lässt sich Julia Dujmovits nicht vom Training abhalten. (Foto: Julia Dujmovits Facebook)
In den nächsten sechs Wochen wird die Sulzer Snowboarderin Julia Dujmovits mit einer Schiene trainieren müssen. Die Olympia-Siegerin brach sich den Daumen und riss sich zugleich ein Band. In zwei Tagen wird die Sulzerin jedoch wieder ihr Training aufnehmen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.