Julia Dujmovits

Beiträge zum Thema Julia Dujmovits

Julia Dujmovits (Mitte) hat mit Bettina und Erich Scheiblhofer Partner auf ihrem Weg zu Olympia 2022 gefunden.

Scheiblhofer & Dujmovits
Andauer Weingut sponsert Sulzer Olympiasiegerin

Das Andauer Weingut Scheiblhofer ist eine Partnerschaft mit Snowboarderin Julia Dujmovits eingegangen. Das Sponsoring soll die Olympiasiegerin 2014 und mehrfache WM-Medaillengewinnerin auf ihrem Weg zu den Winterspielen 2022 in Peking begleiten, gab Winzer Erich Scheiblhofer bekannt. Zuletzt hatte die Sulzerin Anfang März WM-Bronze im Parallel-Riesenslalom gewonnen.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Julia Dujmovits' nächstes Ziel ist die Olympia-Saison 2021/22.
2

Interview
Olympiasiegerin Julia Dujmovits: "In der Medaille steckt viel Arbeit"

Snowboarderin Julia Dujmovits über ihr Comeback auf dem WM-Podest und ihr Leben abseits des Spitzensports.  BEZIRKSBLÄTTER: Der Zeitpunkt hätte nicht besser gewählt sein können, um als WM-Dritte auf das Siegerpodest zurückzukehren, wie war die WM in Rogla für dich? JULIA DUJMOVITS: Ich bin froh und dankbar über die Medaille. Es war vor allem eine mentale Leistung. Aufgrund meiner Armverletzung, die ich mir im vergangen Dezember zugezogen habe, habe ich die Rennen nicht über Kraft, sondern über...

  • Bgld
  • Güssing
  • Elisabeth Kloiber
Julia Dujmovits wird mit Platz sieben beste Österreicherin

Beste Österreicherin
Julia Dujmovits in Rogla WM-Siebente

Nachdem Julia Dujmovits am Montag ihr Comeback mit dem Gewinn der Bronzemedaille im WM-Parallel-Riesentorlauf gekrönt hatte, wurde sie am Dienstag im Parallel-Slalom Siebente.  ROGLA. Die 33-Jährige Sulzerin musste sich im Viertelfinale der späteren Weltmeisterin Sofia Nadyrshina aus Russland geschlagen geben. In der ersten Runde setzte sich Dujmovits gegen die Deutsche Carolin Langenhorst durch. Die Olympiasiegerin von 2014 war damit erneut beste Österreicherin.  Die ÖSV-Kollegin Claudia...

  • Bgld
  • Güssing
  • Elisabeth Kloiber
 Julia Dujmovits krönt Comeback-Saison mit WM-Bronze im Parallel-Riesentorlauf in Rogla.

Nach dem Comeback
Julia Dujmovits holt Bronze bei Snowboard-WM

Nur wenige Monate nach ihrer Comeback-Verkündung im vergangenen Herbst erobert Julia Dujmovits am Montag sensationell die Bronze-Medaille bei der Parallel-Snowboard-WM in Rogla. Die Olympiasiegerin von 2014 besiegte im kleinen Finale ihre ÖSV-Kollegin Claudia Riegler klar mit einem Vorsprung von 1,05 Sekunden.  ROGLA. Im Achtelfinale hatte sich Dujmovits gegen Landsfrau Sabine Schöffmann durchgesetzt, und Riegler kam gegen die Deutsche Carolin Langenhorst nur dank der besseren Qualifikation...

  • Bgld
  • Güssing
  • Elisabeth Kloiber
Weingut Scheiblhofer und Julia Dujmovits: Langjährige Freundschaft und nun auch unternehmerische gegenseitige Unterstützung

Zusammenarbeit
Scheiblhofer kooperiert mit Olympiasiegerin

Das Weingut Scheiblhofer geht eine Kooperation mit der burgenländischen Snowboarderin Julia Dujmovits ein. Mit dem Sponsoring wird der Winzer aus dem Seewinkel Dujmovits auf ihrem Weg zu den Winterspielen in Peking begleiten. ANDAU. „Als Weinbauer ist es uns wichtig, die Region zu stärken und unsere Local Heroes zu fördern. Mit Julia verbindet uns zudem eine jahrelange Freundschaft. Es freut mich deshalb sehr, dass wir nun auch eine professionelle Verbindung haben und uns so gegenseitig...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Olympiasiegerin Julia Dujmovits startet für den ÖSV bei der Snowboard-WM in Rogla.

Am 1. und 2. März
Julia Dujmovits bei der Snowboard-WM in Rogla dabei

In ihrer Comeback-Saison schafft es Olympiasiegerin Julia Dujmovits ins ÖSV-Aufgebot der Snowboard-Weltmeisterschaft in Rogla.  GÜSSING. Am 1. und 2. März findet im slowenischen Rogla die Snowboard-WM statt. Mit dabei ist auch die zweifache Vizeweltmeisterin Julia Dujmovits und dies in ihrer Comeback-Saison. Die Güssingerin kennt den Hang. In Rogla ist sie von 2013 bis 2018 siebenmal an den Weltcup-Start gegangen und hat bei allen Rennen ein Top-Ten-Resultat erreicht. In Außenseiterrolle „Das...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Snowboardcrosser Sebastian Jud (re.) freut sich über zwei dritte Plätze hinter seinen französischen Kollegen.
2

Auch Dujmovits im Einsatz
Sebastian Jud zurück auf dem Siegertreppchen

Burgenlands Snowboardasse Julia Dujmovits und Sebastian Jud waren am Wochenende im Einsatz.  Dujmovits scheiterte in Russland an der Qualifikation. Jud schaffte in Frankreich zweimal Sprung auf das Europacup-Siegespodest.  MOSKAU/ISOLA. Licht und Schatten bei Burgenlands Spitzensnowboardern. Während Dujmovits beim Weltcup-Parallelslalom in Moskau im zweiten Qualifikationslauf nicht ins Ziel kam, lief es für Jud in Isola deutlich besser. Der Mühlgrabener startete bei den Europacup-Rennen in...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
2

Snowboardweltcup
Gelungenes Comeback von Julia Dujmovits in Scuol

Nach 1.027 Tagen gab Julia Dujmovits ein gelungenes Comeback im Weltcup. Ihr Ziel ein gutes Rennen in Scuol (Schweiz) ein gutes Rennen abzuliefern, ist mehr als geglückt. Die Olympiasiegerin von 2014 wurde starke Siebente im Weltcup-Parallelriesentorlauf. SCUOL. Ihr geplantes Weltcup-Comeback musste Julia Dujmovits im Dezember wegen einer Armverletzung noch aufschieben. Nach guten Trainingsvorbereitungen auf der Reiteralm meldete sich die Sulzerin nun nach über zweijähriger Weltcup-Pause...

  • Bgld
  • Güssing
  • Elisabeth Kloiber
Julia Dujmovits, Goldmedaillengewinnerin von Sotschi, wagt das Comeback auf den Snowboard-Pisten.
2

Comeback
Julia Dujmovits kehrt in den Snowboard-Weltcup zurück

Julia Dujmovits will es noch einmal wissen. Burgenlands erfolgreichste Sportlerin hat Montagabend überraschend ihr Comeback in den Snowboard-Weltcup bekanntgeben. Das Ziel der Goldmedaillen-Gewinnerin im Parallelslalom in Sotschi 2014 sind die Winterspiele 2022 in Peking. SULZ. 2018 erklärte Julia Dujmovits völlig überraschend unmittelbar nach dem olympischen Parallelriesentorlauf in Pyeongchang ihren Rücktritt vom Leistungssport. Exakt 947 Tage später kehrt die 33-jährige Sulzerin auf die...

  • Bgld
  • Güssing
  • Elisabeth Kloiber
Foto: News.at

Aktuelle News
Sensationscomeback! Julia Dujmovits kehrt zurück

Sensationscomeback beim ÖSV! Snowboard-Olympiasiegerin Julia Dujmovits kehrt in den Leistungssport zurück, wie sie am Montagabend bekannt gab. Dujmovits hatte nach den Winterspielen in Pyeongchang 2018 ihre Karriere für beendet erklärt. Verletzungen hatten zu dieser Entscheidung geführt, doch nach Operationen kam der Gedanke an die Rückkehr. „Zuerst habe ich mich dagegen noch gewehrt, aber am Ende hat sich das Herz gegen den Kopf durchgesetzt“, sagte die zweifache Vizeweltmeisterin, die sich im...

  • Bgld
  • Oberwart
  • MIPO OW
v.l.n.r.: Adam Prelovsky, Hubert Wallner, Thomas Morgenstern, Peter Petritsch, Marc Janko, Julia Dujmovits, Lens Lehmann, Kira Grünberg, Paul Schif und Vitus Winkler
53

11. Allianz des guten Geschmacks
Stadtgasthaus Eisvogel lud zum Charity-Dinner

Am Freitag den 22.November 2019 luden die Gastgeber Katja Bürgler & Peter Petritsch zum traditionellen Charity-Dinner in das "Stadtgasthaus Eisvogel" ein. Bereits zum elftenmal trafen sich Prominenz aus Sport, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft um ihre Geldbörsen für den guten Zweck zu öffnen. Das exzellente Charity-Dinner stand diesmal ganz im Zeichen der Laureus Sport for Good Foundation Germany, Austria. Das Augenmerk und die Euros waren ganz besonders auf das österreichische Förderprojekt...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Das Leopoldstädter Fleckerl
Snowboarderin, Olympiasiegerin, Vizeweltmeisterin, Mentaltrainerin und Yogalehrerin: Julia Dujmovits (l.) gibt derzeit Yoga-Workshops in Fürstenfeld.

Interview der WOCHE
"Mutig sein, sich trauen und nicht zu viele Gedanken machen"

FÜRSTENFELD. Seit ihrem Rückzug aus dem Profisport vor mehr als einem Jahr, hat sich die zweifache WM-Silbermedaillen-Gewinnerin und Snowboard-Olympiasiegerin Julia Dujmovits ihrer Karriere als Mentalcoach, Speakerin, Snowboard- und Yogalehrerin verschrieben. Zum zweiten Mal veranstaltet die gebürtige Güssingerin nun in Fürstenfeld einen Yoga-Workshop. Die WOCHE hat das 31-Jährige Mulitalent nach der ersten Workshop-Einheit zum Interview getroffen. WOCHE: Am 17. März bestritten Sie nach 136...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Die Sieger der "Nacht des Sports": Trophäen-Gestalter Franz Habetler, LR Christian Illedits, Dietmar Kühbauer, Tanja Frank, Lorena Abicht, Philipp Siegl, Julia Dujmovits, Christopher Trimmel, Christian Buchhas und LH Hans Peter Doskozil
2 78

Nacht des Sports
Julia Dujmovits und Christopher Trimmel siegten bei Sportlerwahl

PAMHAGEN. Die "Nacht des Sports 2019" fand wie schon in den letzten Jahren wieder in der Vila Vita Pamhagen statt. Viele Sportler, Sponsoren und Vertreter der Politik mit LH Hans Peter Doskozil und Sportlandesrat Christian Illedits an der Spitze waren gekommen, um bei der Ehrung der Sportler des Jahres 2018 dabei zu sein. Moderiert wurde der Abend von Gerfried Pröll, musikalisch begleitet von der Pepe All Star Band mit Julie Leonhart. Als besondere Ehrengäste waren u.a. Steffen Hoffmann, Franco...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
 Julia Dujmovits gibt ab 14. April Yoga-Workshops für Anfänger und Fortgeschrittene in Fürstenfeld.

Yoga-Workshop
Konzentration und Achtsamkeit lernen mit einer Olympiasiegerin

Snowboarderin und Olympiasiegerin Julia Dujmovits gibt Yoga Unterricht in Fürstenfeld. FÜRSTENFELD. Sie ist Snowboarderin, Olympiasiegerin, Vizeweltmeisterin, Mentaltrainerin und Yogalehrerin: Julia Dujmovits aus Güssing ist ein wahres Multitalent. Jetzt gibt die 31-Jährige, die zurzeit in Salzburg lebt, Yoga Workshops in Fürstenfeld. Die Workshops finden am 14. und 28. April sowie am 5., 11. und 19. Mai im ehemaligen Gasthaus zur schönen Aussicht in Stadtbergen statt. Zusammenspiel von...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
6

Die Wintersportwoche
ÖBB S’COOL - die größte Wintersportwoche Österreichs

Vergangene Woche zog es bei der 16. Auflage von ÖBB S’COOL – die Wintersportwoche rund 1.500 Schülerinnen und Schüler aus ganz Österreich auf das Nassfeld in Kärnten. Die Jugendlichen konnten unter anderem mit prominenten Gästen wie Julia Dujmovits (Olympiasiegerin Snowboard), den beiden ehemaligen Skirennläufern Manfred Pranger und Reinfried Herbst, Patricia Kaiser (Moderatorin, Model und ehemalige Spitzensportlerin) und Nicole Trimmel (Welt- und Europameisterin im Kickboxen) die...

  • Kärnten
  • Matthias Karner
Die Wintersportwoche lockt rund 1.500 Kinder nach Nassfeld.
6

Splashline
ÖBB S’COOL - der größte Schulskikurs Europas

Die Wintersportwoche für 1.500 Kinder am Nassfeld startet von 17. - 23. März ‚all-inclusive’. Die Anreise erfolgt direkt mit den ÖBB, von der Schiene auf die Piste. NASSFELD (pa). Splashline und die ÖBB bringen mit einem einzigartigen Konzept Jugendlichen die Begeisterung für Wintersport näher. Zum günstigen Preis von 325,- Euro pro SchülerIn erleben 1.500 SchülerInnen eine perfekte Wintersportwoche, die für die Eltern finanziell leistbar ist. Zusätzlich werden viele Prominente und...

  • Kärnten
  • Matthias Karner
Olympiasiegerin Julia Dujmovits mit Kindern der 3. Klassen der Volksschule Bad Sauerbrunn

VS Bad Sauerbrunn
Julia Dujmovits verbreitet Olympiafieber

BAD SAUERBRUNN. Bis zu den nächsten Olympischen Spielen in Tokio dauert es noch eineinhalb Jahre. Doch in der Volksschule Bad Sauerbrunn geht bereits jetzt das Olympiafieber um, auch dank Julia Dujmovits. Auf Initiative von ASVÖ-Bewegungscoachin Eva Pauschenwein widmen sich die dritten Klassen der Volksschule Bad Sauerbrunn seit einigen Wochen intensiv dem Thema Olympia. In dem fächerübergreifenden Projekt stehen nicht nur die täglichen Bewegungs- und Sporteinheiten, sondern auch Werken,...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer
Im Vorjahr siegten Anastasia Barcal, Lukas Treitler, Lisa Fuhrmann und Michael Frank.

Sporttalente gesucht
Mesko-Trophy-Talentesuche für das Jahr 2018 gestartet

Seit dem Jahr 2000 wird vom "Sportland Burgenland" und der "Mesko-Trophy-Jury" der beliebte Preis für die hoffnungsvollsten Sporttalente des Landes vergeben. Unter den bisherigen Gewinnern befinden sich klingende Namen wie Julia Dujmovits, Kristin Hetfleisch, Anna Fuhrmann, Verena Eberhardt oder Miriam Ziegler. Mit 26. November 2018 begann die Einreichfrist für die diesjährige Wolfgang-Mesko-Trophy! Gesucht werden die erfolgreichsten und aussichtsreichsten Talente im Jahr 2018. Zwei...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Olympia-Goldmedaille der Sulzer Snowboarderin Julia Dujmovits 2014 ist die bisher einzige für den burgenländischen Sport.
2

Serie "100 Jahre Republik"
Dujmovits gelang 2014 Sternstunde des burgenländischen Sports

Die Parallelslalom-Goldmedaille, die Snowboarderin Julia Dujmovits am 22. Feber 2014 in Sotschi errang, war in mehrfacher Hinsicht eine sporthistorische. Es war die allererste olympische Goldmedaille für das Burgenland; es war die erste Wintersport-Olympiamedaille für das Burgenland. Und dass die erste Olympia-Goldene für den österreichischen Snowboard-Sport nicht aus dem hochalpinen Westösterreich, sondern aus dem hügeligen burgenländischen Sulz kam, war erst recht eine Sensation. Snowboard...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
rrem
9

kick mit Sommerfest mit einer echten Olympiasiegerin

Wenn am Sonntag das Finale der Fußball-WM steigt, werden garantiert alle kick mit Mädchen versuchen, live vor dem Fernseher mit dabei zu sein. Die ganze Woche über aber waren die Teilnehmerinnen des kick mit Projekts in Lustenau noch selbst aktiv – mit einer prominenten Mitspielerin wie Laureus Sport for Good Botschafterin und Snowboard-Olympiasiegerin Julia Dujmovits. Das kick mit Projekt gibt es seit 2015. Im letzten Jahr wurde der Standort Lustenau mit dem Partner FC Lustenau 1907...

  • Linz-Land
  • Sabine Blattner
Mit Julia Dujmovits und zahlreichen weiteren Olympiastars genoss Johann Polczer bereits seine Olympiaweine.
9

Winzer Johann Polczer ein "Olympischer Eisenberger"

„Es ist gut, seine Herkunft zu kennen, so ist es im Leben und im Weinbau auch“, lautet der Leitspruch von Johann Polczer aus Eisenberg. EISENBERG/PINKA. Der Wein zählt zu den wesentlichen Kultur- und Tourismusträgern im Südburgenland und ist neben der landschaftlichen Schönheit in der „kleinsten Weinbauregion Österreichs“ rund um den Eisenberg auch dessen Aushängeschild. Der Blaufränkisch als Leitmarke ist unverkennbar und durch Bodenbeschaffenheit, Klima und auch die Liebe der Winzer zu ihrer...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Mit der Sulzer Snowboard-Olympiasiegerin Julia Dujmovits ist die erfolgreichste burgenländische Sportlerin von der Bühne abgetreten.
3

Gold-Karriere im Rückblick: Abschieds-Interview mit Julia Dujmovits

15 Jahre nach ihrem ersten Start im Weltcup hat Snowboarderin Julia Dujmovits ihre Karriere beendet. Blicke zurück und nach vor wirft sie im Interview mit den Bezirksblättern. BEZIRKSBLATT: Kannst Du Deine innere Gefühlswelt nach dem Karriere-Ende kurz beschreiben? DUJMOVITS: Nach jeder Saison bin ich froh, wenn sie aus ist. Die Daueranstrengung merkt man auch körperlich. Dass es jetzt aber endgültig vorbei ist, kann ich noch gar nicht so richtig fassen. Die 15 Weltcup-Jahre haben ja mein Leben...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Die Sulzerin will noch die letzten drei Weltcup-Rennen in dieser Saison bestreiten, dann ist Schluss.
4

Nach Olympia-Aus: Dujmovits kündigt Karriere-Ende an

Snowboard-Ass Julia Dujmovits hat noch während der Olympischen Spiele in Südkorea angekündigt, ihre Karriere nach dieser Saison zu beenden. Die Spiele in Pyeongchang verliefen für die Sulzerin enttäuschend. Im Parallel-Riesentorlauf schied sie im Achtelfinale gegen die Japanerin Tomoka Takeuchi aus, was für die Olympiasiegerin von Sotschi 2014 im Endklassement Platz 12 bedeutete. Nur noch drei RennenDie drei verbleibenden Weltcup-Rennen in dieser Saison wolle sie noch bestreiten, sagte...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Die Sulzer Snowboarderin Julia Dujmovits hat ihr zweits olympisches Gold im Visier.
3

Julia Dujmovits: „Bin in Korea, um Gold zu holen"

Die Sulzer Snowboard-Olympiasiegerin von Sotschi 2014 will ab Donnerstag in Pyeongchang erneut den Titel holen. Am Donnerstag beginnt für Julia Dujmovits die Mission Titelverteidigung. Auf der Piste in Pyeongchang findet die Qualifikation für den olympischen Parallel-Riesentorlauf im Snowboard. Im Bezirksblatt-Interview erzählt die Olympiasiegerin von Sotschi über ihre Erwartungen und über ihr ersten Eindrücke in Südkorea. BEZIRKSBLATT: Wie hast du Zeitumstellung und Jetlag bewältigt?...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.