Olympia-Generalprobe
Dujmovits Zweite im Parallel-Riesentorlauf

Die Sulzerin belegte im letzten Parallel-Riesentorlauf vor Olympia den zweiten Platz.
  • Die Sulzerin belegte im letzten Parallel-Riesentorlauf vor Olympia den zweiten Platz.
  • Foto: Pavel Tabarchuk/RSF
  • hochgeladen von Elisabeth Kloiber

Nach dem Team-Erfolg im Mixed-Bewerb mit dem Grazer Arvin Auner in Gastein erreichte Julia Dujmovits auch auf der Kärntner Simonhöhe mit Platz zwei einen erneuten Top-Platz. 

SIMONHÖHE/SULZ. In Hinblick auf die Olympischen Spiele kommt Julia Dujmovits, die Olympiasiegerin von 2014 in Sotchi, immer mehr auf Touren. Im letzten Einzel-Rennen vor Peking gelang der Sulzerin erneut der Sprung auf das Sieges-Podest. Im Parallel-Riesentorlauf musste sich die 34-Jährige nur der Überraschungssiegerin Alexandra Krol aus Polen geschlagen geben. 

Gute Leistung

Zuvor erreichte sie mit Siegen über die Russin Milena Bikowa, die Deutsche Carolin Langenhorst und die Russin Sofia Nadirschina, die sie im Halbfinale um 1/100 Sekunde hinter sich ließ, das Große Finale. "Ich bin mit meiner Leistung sehr zufrieden. Man musste viel arbeiten um immer in der Spur zu bleiben. Im Finale bin ich dann leider bei einem Tor hängen geblieben", so Dujmovits nach dem Rennen. Dritter wurden ex aequo die Deutsche Melanie Hochrieter und Sofiya Nadyrshina aus Russland. 

In Kärnten steht morgen Samstag ein weiterer Teambewerb auf dem Plan, dann folgt die Nominierung für Peking.

1 2

Newsletter abonnieren und gewinnen
Gewinne den ultimativen Kitchen-Allrounder "Kenwood Cooking Chef XL" mit App-Steuerung!

Newsletter abonnieren und einen "Kenwood Cooking Chef XL" gewinnen! Unter allen Newsletter Abonnenten verlosen wir eine Kenwood Cooking Chef XL,  zur Verfügung gestellt von unserem Partner Karl Atzler KG. Ob klassisches Rühren, Dünsten, Garen oder Braten - mit ihr lässt sich nahezu jede Küchenarbeit ausführen. Alltäglich oder exklusiv: Der Cooking Chef Gourmet ist vielseitigDie hochwertige Multifunktions-Küchenmaschine versteht sich nicht nur als kulinarischer Alleskönner, sondern als...

1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen