Flippiger Rock aus der Steiermark

Das Rock-Quartett "Radio Sue" beweist mit seinem Debütalbum "...alles nur gespielt", wie vielseitig österreichischer Rock sein kann. Die Experimentierfreudigkeit der Steirer kennt keine Grenzen: von Blues über Reggae bis hin zu Dubstep und Ska - alles fließt in ihren coolen Sound ein. Eingängige Rhythmen und Refrains zum Mitsingen sorgen für zusätzliche Ohrwurmgarantie. Wer weiß, vielleicht hört man Radio Sue schon bald ganz vorne in den Charts!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen