08.09.2014, 12:00 Uhr

'Bergmandalan' begeisterten

Platz 1 des Bergmandlwettbewerbs: Das Team aus Slowenien
BAD BLEIBERG (nic). Der Perschaplatz und die Perschazeche waren wieder einmal der Mittelpunkt des Bergmandlfestes in Bad Bleiberg.
Im Rahmen des Kärntner Kulturherbstes stellten nicht nur regionale Künstler und Handwerker aus, sondern sorgten auch viele Musiker für tolle
Stimmung.
Die Bleiberger Wirte Josef Oberrauner und Jakob Wirnsperger hatten erneut die Kulinarik-Abteilung übernommen. Tourismusverband-Obfrau Monika Hausmann freute sich mit einigen Hundert Besuchern unter anderem über das schöne Wetter.
Den Höhepunkt bildeten der Bergmanns-Wettkampf, bei dem Kraft und Geschick angesagt waren sowie die große große Tombola. Dabei: Bettina
Gruber, Gerhard Scheidenberger, Edwin Lutz und Vanessa Bacher
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.