27.11.2017, 17:42 Uhr

Sieben neue Partner für den Naturpark

Betriebe freuen sich über Auszeichnung (Foto: Petra Kranabether (Naturpark Weißensee))
WEISSENSEE. Die Auszeichnung „Naturpark Partnerbetrieb“ wird vom Verein Naturpark Weißensee an Betriebe vergeben, die Botschafter des Naturparks sind, zum Erhalt der Kulturlandschaft und der regionalen Wertschöpfung beitragen. Naturparkreferent Landesrat Gernot Darmann dankte den Partnerbetrieben für ihr Interesse und ihre Bereitschaft Partnerbetrieb zu werden. „Die Partnerbetriebe profitieren von der Marke Naturpark und fungieren als Botschafter für den Naturpark“, betonte Darmann.
 

Sieben neue Betriebe

„Der Naturpark wählt jene Betriebe aus, die besonderes Interesse an einer Zusammenarbeit haben und sich dem Naturpark-Gedanken eng verbunden fühlen. Dabei sind wir erst am Anfang einer engen Zusammenarbeit, die mit dieser Ernennung und vor allem im Jahr 2018 vertieft werden soll“, erklärte Naturpark-Vorsitzender Franz Schier. Es freut ihn daher, dass zu den bisher acht Betrieben sieben weitere Betriebe hinzukommen. Zu diesen gehören: Bootsbau Domenig, Ferienhof Obergasser und Pension Bergblick, Raderhof Ab-Hof Verkauf, Hermagorer Bodenalm Almgasthaus mit Käserei, Ferienhof Neusacher-Moser, Blumenhof Elfi und Bio-Direktvermarktung Familie Granitzer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.