Wandern zum Wein in Hollenburg

Labg. Josef Edlinger, Str. Anna Wegl, Str. Alice Schopper, Gr. Rudolf Fritz, Franz Walzer, NR Kandidatin Martina Diesner-Wais, Obmann Martin Sedlmaier, Erwin Tauchner
  • Labg. Josef Edlinger, Str. Anna Wegl, Str. Alice Schopper, Gr. Rudolf Fritz, Franz Walzer, NR Kandidatin Martina Diesner-Wais, Obmann Martin Sedlmaier, Erwin Tauchner
  • Foto: Foto: privat
  • hochgeladen von Doris Necker

KREMS. Beim 4. Kremser Weinwandertag nahmen Wander- und Weininteressierte in Hollenburg teil. Die Wanderung führte bei sommerlichen Temperaturen hinauf zum Wetterkreuz zur Weinverkostung. Die sachkundigen Führer Helmut Hochleitner und Ludwig Schöllbauer erzählten über die Geschichte von Hollenburg und das Wetterkreuz. Der neu gewählte Obmann Martin Sedlmaier begrüßte die zahlreiche Wanderer. Er bedankte sich bei Erwin Tauchner als Obmann und Wolfgang Kudjelka als Schriftführer für die Arbeit der vergangenen Jahre mit erlesenen Weinen und Marillen.

Autor:

Doris Necker aus Krems

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.