Bahnengolfclubs Krems-Wachau

Maria Mathais gewann mit 122 Schlägen überlegen die “Seniorinnen 2″.
2Bilder
  • Maria Mathais gewann mit 122 Schlägen überlegen die “Seniorinnen 2″.
  • hochgeladen von Doris Necker

KREMS. Das Hallenturnier 2014 des UGBC Baden wurde mit 110 BahnengolferInnen aus Nieder- und Oberösterreich, Salzburg, Steiermark, Tirol sowie Wien und 19 Vereinsmannschaften in Angriff genommen.
Tagesbestscore erzielten Jürgen Grill (1. MGC Voesendorf – “Herren”) und “Rudiette” Ettenauer (MGC ASKÖ Herzogenburg – “Senioren 1″) mit sensationellen 99 Schlägen und einem “blauen” Schnitt von 19,800. Weiter Topleistungen erbrachten Norbert Wagenhofer (Wiener ASKÖ Team 21 – “Herren”) mit 100 Schlägen und Peter Draxler (MGC Bad Vöslau – “Senioren 1″) mit 103 Schlägen.
Rudiette schaffte mit Rundenergebnissen von 19 | 18 | 19 = 56 Schläge einen neuen Österreichischen Rekord für Senioren nach 3 Runden.

Der BGCKW war mit Maria Mathais, Alfi Steurer, Rudolf Galli und Mile Trailovic vertreten. Maria Mathais gewann überlegen die Seniorinnen 2. Bei den Vereinsmannschaften siegte MGC ASKÖ Herzogenburg vor MGC Bad Vöslau 1 und BGCU Rot Gold. Der BGCKW erreichte den 13. Rang unter 19 gestarteten Vereinen.

Die Ergebnisse des Bahnengolfclub Krems-Wagram
Maria Mathais gewann mit 122 Schlägen überlegen die Seniorinnen 2. Rudolf Galli benötigte 123 Schläge für den 6. Rang bei den Senioren 2. Mile Trailovic blieb mit 132 Schlägen weit unter seinen Möhlichkeiten und wurde letzten Endes 11. bei den Senioren 2. Alfi Steurer schlug sich bei seinem ersten Turnier als 1-er Senior eher durchschnittlich und belegte mit 132 Schlägen den 26. Rang in seiner neuen Kategorie.

Maria Mathais gewann mit 122 Schlägen überlegen die “Seniorinnen 2″.
Rudiette” Ettenauer (MGC ASKÖ Herzogenburg – “Senioren 1″) mit sensationellen 99 Schlägen und einem “blauen” Schnitt von 19,800.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen