Sommerspaß im Schlafzimmer

10Bilder

Auf der Rosenburg setzt Intendantin Nina Blum heuer voll auf Schwung und Witz mit der Komödie "Schlafzimmergäste" von Alan Ayckbourn, die einen turbulenten Einblick in das Beziehungsleben von 4 Paaren in 3 Schlafzimmern gibt. Ein geniales Bühnenbild, das durch eine neu konstruierte Unterbühne einen flotten Handlungsablauf ermöglicht, begeistert ebenso wie der Elan der Schauspieler, die den rasanten Reigen durch diverse Schlafzimmer souverän meistern. Zusätzlicher Vorteil der originellen Theaterkonstruktion – alle Sitzplätze sind überdacht und schützen die Zuseher damit vor Sonne und Regen. Alles in allem eine witzige Beziehungskomödie, die menschliche Schwächen mit britischem Humor zeigt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen