Auf eigene Gefahr in Groß Burgstall

Kerstin und Sementa zeigen Kraft zum feiern
108Bilder
  • Kerstin und Sementa zeigen Kraft zum feiern
  • hochgeladen von Gabriele Weber

GROß BURGSTALL. Die Jugend Groß Burgstall veranstaltete am 10. August zum elften Mal die explosive Party "Auf eigene Gefahr".
Etwa 1.200 Besucher suchten auch heuer wieder die "Auf eigene Gefahr" (kurz AEG) auf, um zur musikalischen Umrahmung von DJ Forceman und DJ Nimax von Showattack W4 zu feiern.
Die circa 35 freiwilligen Helfer hatten ordentlich zu tun um den Durst der Menschenmenge zu löschen. Gelang ihnen aber vorzüglich und zu erschwinglichen Preisen noch dazu. Zu einem Sammelsurium verschiedener Musikrichtungen von Rock, Pop und Techno wurde von den Gästen fleißig Party gemacht.

Fotos: www.meinbezirk.at

Wo: AEG, Groß Burgstall, 3580 Groß-Burgstall auf Karte anzeigen
Autor:

Gabriele Weber aus Horn

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.