15.10.2014, 08:35 Uhr

Aktionsmalerei

Wann? 03.11.2014 09:00 Uhr bis 08.11.2014 16:00 Uhr

Wo? akademie.GERAS, Vorstadt 11, 2093 Geras AT
Geras: akademie.GERAS | Die „Aktionsmalerei“ entwickelte sich in den 50er Jahren und steht in der Tradition großer Maler, wie zum Beispiel Jackson Pollock oder Hermann Nitsch. Im Unterschied zu anderen Formen der Malerei steht dabei der Prozess des Malens, dessen Intensität sich dann in den Arbeiten abbildet, im Vordergrund.
Ausgehend von einfachen Techniken – schütten, schmieren, werfen, usw. (der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt!) manifestieren wir uns Schicht für Schicht, jenseits intellektueller Reflexion durch unseren Gestus und Habitus auf großformatigen Flächen. Unbewusstes wird an die Oberfläche
gespült und offenbart sich. Die elementare, rohe Kraft unserer Lebendigkeit in all ihren Facetten wird sichtbar. Freude und Lust am Umgang mit der Farbe und Farbsubstanz werden in den Bildern spürbar.
Gemalt wird mit Acrylfarben auf großformatigen Bildträgern (mind. 1m x 1,20m).
Es gibt keine Voraussetzungen für dieses Seminar.
Für das großflächige Malen werden von der akademie.GERAS Platten (120 x 170 cm) für die optimale Papierbefestigung zur Verfügung gestellt.

6 SEMINARTAGE
Mo 03.11. – Sa 08.11.2014
09 – 16 Uhr
max. 14 TN
Seminargebühr € 360,–

Anmeldeschluss bis 24.10.2014

Seminarnummer: 201427
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.