Alles zum Thema Akademie

Beiträge zum Thema Akademie

Wirtschaft
Dr. Margarete Schramböck (im März dieses Jahres noch als Bundesministerin für Wirtschaft) beim Besuch der Thöni Akademie und der Lehrwerkstätten im Telfer Obermarkt.
3 Bilder

Bundesrat beschloss Novelle zum Schulorganisationsgesetz
Thöni Akademie in Telfs wird zur Regelschule

TELFS. "Die Thöni Akademie in Telfs und das Ski-Gymnasium in Stams sind keine Schulversuche mehr, sondern werden zu Regelschulen", informiert 12. Juli Bundesrätin Klara Neurauter (ÖVP) über die Neuerungen im Schulorganisationsgesetz, die der Bundesrat am 11. Juli verabschiedet hat. Jetzt muss die Übergangs-Bundesministerin tätig werden um diesen politischen Beschluss auch amtlich umzusetzen. Das heißt: Der Regelschulbetrieb beginnt nicht sofort, sondern erst nach entsprechenden...

  • 12.07.19
Lokales
2 Bilder

Akademie Wintereck
Schüler waren bei der 'Akademie Wintereck'

Die Frankenfelser Kinder waren mit ihren Lehrern zu Besuch bei Kathrin Müllauers Bauernhof. REGION. Vergangene Woche durften Schüler der Neuen Mittelschule Frankenfels die Akademie Wintereck am Schlagerboden besuchen. Voller Begeisterung verbrachten die Kinder viel Zeit mit den dort lebenden Tieren. Wir fragten nach, worum es sich bei der Akademie handelt. Darum geht's Vergangenes Jahr übernahm Kathrin Müllauers Ehemann Josef den Hof seiner Eltern am Schlagerboden. Damit erfüllte sich...

  • 01.07.19
  •  1
Lokales
9 Bilder

Sozialprojekt „Deutschkurse für Migranten in der Region Oststeiermark“

Von Juni 2018 bis Juni 2019 fanden im Zuge eines Sozialprojektes der Caritas in der Oststeiermark 27 Deutschkurse für insgesamt 360 Teilnehmer statt. In 2100 Unterrichtseinheiten konnten in den Gemeinden Weiz, Gleisdorf, Siegersdorf, Hartberg, Lafnitz und Wenigzell Migranten, Asylsuchende, Drittstaatsangehörige und EU-Bürger unterrichtet werden. Die 8 Deutschtrainer: Astrid Baumgartner, Eva Dorninger, Simone Karner-Lindner, Edit Kovacs, Silke Nitzlnader, Fritz Polzhofer (ehrenamtlich), Lindita...

  • 01.07.19
Lokales
Abschließende Studierende der Akademie
2 Bilder

Kunst und Gesundheit
Symposium der Akademie für Kunsttherapie

Am vergangenen Wochenende fand in der Akademie für Kunsttherapie das zweitägige Symposium unter dem Titel „Auftakt im Gesundheitswesen“ statt. Zum alljährlichen Kunstabschlussevent der Studierenden gesellte sich dieses Mal eine Präsentation der Künste der Lehrverantwortlichen und ein hochrangiges Vortragsprogramm. Vom Akademiegründer und Leiter, Mag. Art. Harald FRITZ-IPSMILLER, schon lange gewünscht, konnte dieses Projekt heuer realisiert werden. SINA MAY an der Harfe eröffnete, gefolgt von...

  • 30.06.19
Wirtschaft
Die Fröschl-Lehrlinge bei einem von zahlreichen Lehrlingsausflügen.

Fa. Fröschl setzt auf AUsbildung
Vom Lehrling zum kompetenten Baumeister

Hall (hege). Das traditionsreiche Haller Familienunternehmen bietet eine fundierte Lehre inklusive überdurchschnittlichen Verdienstmöglichen und Aufstiegschancen. Ausgezeichneter LehrbetriebIm „Ausgezeichneten Tiroler Lehrbetrieb“ kommt der Aus- und Weiterbildung ein hoher Stellenwert zu. Lehrlingen (Maurer, Tiefbauer, Schalungsbauer) wird neben dem Erlernen der modernsten Techniken mit den neuesten Maschinen und Geräten, auch ein intensiver Blick auf ein altes und traditionelles Handwerk...

  • 03.06.19
Lokales
Die neuen Kinderentspannungstrainerinnen: Mit Vizebürgermeister Andreas Unterrieder, Christina Eberl, Romana Hauptmann, Katharina Maier, Petra Kreuzer, Michaela Standner, Corinna Guggenberger-Holl, Christine Dertnig-Rieger (hi.v.li.); Erika Daborer, Tamara Miggitsch, Jutta Kremser (vo.v.li.)
2 Bilder

Silence4you
Diplome für Kinderentspannungstrainerinnen überreicht

SPITTAL. Kürzlich wurden die Räumlichkeiten der "Silence4You Entspannungsoase & Akademie" mit Leiterin Romana Hauptmann in der Spittaler Kirchgasse eröffnet. Diplome überreicht Vizebürgermeister Andreas Unterrieder und Geschäftsführerin der Fachgruppe Persönliche Dienstleister Petra Kreuzer übergaben gemeinsam mit Hauptmann im Rahmen der Eröffnungsfeier auch die Diplome an die neuen Kinderentspannungstrainerinnen. Viele Gäste Auch Claudia Meier, Bezirksvorsitzende, und Anna-Laura...

  • 23.04.19
  •  1
Politik
Theodor Körner
20 Bilder

Wiener Museen
Leopold Museum: Kokoschka nach 1945

Er war ein Europäer, nun ein Weltstar, reiste viel, arbeitete und unterrichtete an vielen Orten bis ins hohe Alter. Er machte für die Salzburger Festspiele Kostüme und Bühnenbilder. Er richtete 1953 eine Sommerakademie, Schule des Sehens, in Salzburg ein. Er betrachtete es als Teil seiner Arbeit, europäische Nachkriegspolitiker zu portraitieren, denn auch Kunst verbindet. In Bruno Kreiskys Regierungszeit bekam er wieder die österreichische Staatsbürgerschaft. - Seine Witwe Olda richtete in...

  • 22.04.19
Politik
Lejla Visnjic (SJ Landesvorsitzende), Theresa Krenn (RI Landesstellenleiterin), Ines Bauer, LAbg. Bgm. Inge Posch-Gruska

Sozialistische Jugend
Erfolgreiche Absolventin der "GMOA and more" Akademie

NEUTAL. Vor kurzem ging die „GMOA and more“- Akademie für junge Gemeinderäte und interessierte in die letzte Runde. Ines Bauer aus Rattersdorf absolvierte die Akademie erfolgreich. „Ich konnte sehr viel von der Akademie mitnehmen und freue mich schon, das ein oder andere Gelernte in meiner Gemeinde anzuwenden“ so Ines Bauer, Gemeinderätin aus Rattersdorf Projekte Die „GMOA and more“- Akademie wird bereits zum fünften Mal von der Sozialistischen Jugend Burgenland (SJ), dem Renner Institut...

  • 18.04.19
Wirtschaft
Spatenstich für das neue Werk von HAGE in Obdach.
5 Bilder

HAGE Obdach
Neues Werk mit Akademie und Fitnessstudio

HAGE Sondermaschinen erweitert den Standort in Obdach um insgesamt 8 Millionen Euro. OBDACH. Die letzte Erweiterung liegt zwar erst sechs Jahre zurück, trotzdem muss HAGE wieder ausbauen. Laufende Produkterweiterungen, neue Technologien und nicht zuletzt eine hohe Nachfrage am Weltmarkt haben diesen Schritt notwendig gemacht. "Das ist die größte Erweiterung der Firmengeschichte", sagt Geschäftsführer Stefan Hampel, der den Familienbetrieb gemeinsam mit Bruder Florian leitet. Gut...

  • 05.04.19
Gesundheit
Michaela Eberhard betreibt die erste Rheuma-Akademie in Graz.

Michaela Eberhard im Interview
"Die Verzweiflung war mein Antrieb"

Michaela Eberhard aus St. Josef heilte sich mit Mikronährstoffen von Rheuma – nun erzählt sie ihre Geschichte. Im WOCHE-Interview klärt sie über ihre alternative Behandlung auf. WOCHE: Was sind eigentlich Mikronährstoffe? MICHAELA EBERHARD: Mikronährstoffe sind Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente etc., aus denen unser Körper besteht. Diese sorgen bei entsprechender Versorgung für ein gesundes Funktionieren der Zellen in unserem Körper. Kranke Zellen weisen einen Mangel bzw. ein...

  • 26.03.19
  •  1
Lokales

AMA 2019
Altenburger Musik Akademie (AMA) 2019

Klavier, Orgel, Gesang, Harfe, Flöte, Gitarre Stift Altenburger Musik Akademie (AMA) 2019 Der künstlerischer Leiter, Robert Lehrbaumer, kann zufrieden sein: Das Interesse an den Kursen im kommenden Sommer (14.-27. Juli) ist groß. Es zeichnet sich ab, dass die Angebote wieder ausgebucht sein werden. Sein in diesem Jahr prominentester Gast, Kammersänger Robert Holl, musste das für 3 Tage konzipierte Schubert-Seminar wegen großen Interesses auf eine ganze Woche ausdehnen. Der im Vorjahr neu...

  • 19.03.19
Lokales
Die Lehrlinge der SPAR-Akademie Wien, Vanessa Rolla, Matthias Vlk und Vahdeta Kalic, freuen sich auf zahlreiche Besucher im Palmenhaus Schönbrunn.
14 Bilder

"Fruchtige" Bildergalerie
SPAR Lehrlinge eröffnen tropische Fruchtausstellung

Lehrlinge von SPAR und der Bundesgärten präsentieren exotische Pflanzen und Früchte. Schon beim Betreten des riesigen Palmenhauses fühlt man sich wie im Paradies: Fruchtige Düfte steigen in die Nase und man möchte am liebsten sofort alles in sich aufnehmen. Lehrlinge der SPAR-Akademie Wien und der Österreichischen Bundesgärten haben im Palmenhaus Schönbrunn eine fruchtig-üppige Sonderausstellung zusammengestellt: Von 16. bis 24. März 2019 kann man tropische Früchte und Pflanzen bewundern...

  • 15.03.19
Lokales
Die RMA Akademie ermöglicht den Mitarbeitern der RMA Aus- und Weiterbildung in zahlreichen Themen- und Entwicklungsfeldern. Jährlich wird ein Seminarprogramm erstellt, das sowohl für neue als auch für langjährige Mitarbeiter persönliche und berufliche Weiterentwicklung anbietet.

Ein Job bei den Bezirksblättern Burgenland
Deine Chance als Neu- und Quereinsteiger

Viviane Jandrisits hat vor 4 Jahren ihre neue berufliche Herausforderung als Kreativassistenz bei den Bezirksblättern Güssing/Jennersdorf begonnen. Im Startlehrgang Satz und Produktion hat sie alles erfahren, was sie für den neuen Job braucht. „Früher habe ich die Zeitung nur gelesen, heute bin ich mittendrin! Durch meine Kollegen und die RMA Akademie wurde mir mein Einstieg ganz leicht gemacht.“Schulungen der internen RMA Akademie ermöglichen einen guten und raschen Einstieg bei den...

  • 13.03.19
  •  1
Lokales
Unser Redakteur Hannes Gsellmann als „rasender Reporter“. Interviews und Fotografieren gehören ebenso dazu wie das Recherchieren und Schreiben von lokalen Nachrichtenbeiträgen.

Ein Job als redaktioneller Mitarbeiter
„Ich berichte mit vollem Einsatz aus der Region für die Region!“

Hannes Gsellmann ist seit mehr als fünf Jahren Redakteur der Bezirksblätter Eisenstadt. Nach seinem Sportjournalismus-Studium ergab sich für ihn die Chance, in seiner unmittelbaren Heimat zu arbeiten und über diese zu berichten. Von Kindestagen an tief verwurzelt und bestens vernetzt im Bezirk, ergriff er diese Gelegenheit und ist seitdem mit Fotoapparat und Schreibwerkzeug unterwegs, um spannende Geschichten in alle Haushalte zu liefern. „Als Redakteur der Bezirksblätter bin ich ständig...

  • 13.03.19
Freizeit
Im Rahmen der Euregio-Akademie können die TeilnehmerInnen ihr Wissen über die Vergangenheit und Zukunft der Europaregion vertiefen.

Euregio-Akademie 2019
"Gemeinsame Wurzeln, Herausforderungen, Zukunft"

TIROL. Für 2019 steht wieder die Euregio-Akademie für Studierende und Interessierte unter 35 Jahren an. Hier hat man die Möglichkeit, sein Wissen über die Europaregion und ihre Strukturen zu vertiefen und sich mit ExpertInnen auszutauschen.  "Gemeinsame Wurzeln, Herausforderungen, Zukunft"Dieses Jahr findet die Akademie unter dem Motto: "Gemeinsame Wurzeln, Herausforderungen, Zukunft" statt. Auch Landeshauptmann Günther Platter begrüßt dieses Motto, schließlich würde die Zusammenarbeit der...

  • 11.03.19
Lokales
Elisabeth Weißenböck (l.) und Anna Relle gründeten eine Programmierschule für Kinder.

Acodemy
Programmieren ist kinderleicht

Bill Gates sagte: "Jeder soll Programmieren lernen." Es lehrt Logik und Kreativität. Die "Acodemy" fängt schon bei den Kleinsten damit an. ALSERGRUND. "Jedes Kind sollte zumindest eine grobe Ahnung vom Programmieren haben", meinen Anna Relle und Elisabeth Weißenböck von der Alsergrunder "Acodemy". Logisches Denken und Kreativität sollten damit gefördert werden, außerdem werde das Programmieren in Zukunft um einiges wichtiger, als es heute schon sei. An den Zahlen sieht man, dass auch...

  • 05.03.19
  •  1
  •  3
Freizeit

Kreativakademien starten jetzt quer durch den Bezirk

BEZIRK. Im vergangenen Semester entdeckten in den Akademien in Amstetten, Haag und St. Peter/Au über 40 Kinder und Jugendliche neue Techniken beim Malen, schnupperten beim Schauspiel oder als Musicaldarsteller Bühnenluft oder entwickelten beim Fotografieren ein Gefühl für Bildaufbau und spannende Motive. In den Schauspielakademien und den Schauspielakademien KIDS in Amstetten und Haag haben junge Talente gemeinsam mit den Referenten Katharina Baumfried, Claudia Scherrer und Sven Kaschte...

  • 04.02.19
Wirtschaft
Die Geschäftsführung der Fachhochschule Salzburg: Doris Walter und Raimund Ribitsch.

Studium
Gesundheits- und Krankenpflege in Schwarzach

Die Fachhochschule (FH) Salzburg zieht Bilanz für 2018 und gibt einen Ausblick ins Jahr 2019. Ein entscheidender Punkt in diesem Jahr ist der neue Standort in Schwarzach. SCHWARZACH (ama). Ab Oktober 2019 wird es an der Akademie des Kardinal Schwarzenberg Klinikums möglich sein den Bachelor Studiengang "Gesundheits- und Krankenpflege" zu besuchen. Mit dem beginnenden Wintersemester soll es 40 Studenten ermöglicht werden im Innergebirge ihre Ausbildung zu absolvieren. Ebenfalls soll 2019 der...

  • 17.01.19
Sport
Zwei Youngsters, die den Sprung in die Sturm-"Einser" bereits geschafft haben: M. Lema (l.) und D. Maresic (r.)
3 Bilder

Sturms Jugend geigt auf
Ungeschlagen im Herbst: Sturms Unterbau setzt Glanzlichter

Als Fan des SK Sturm hat man es aktuell nicht unbedingt leicht: Nach zwölf Runden halten die "Blackys" bei nur drei Siegen und liegen aktuell auf Tabellenplatz acht. Einige Stockwerke tiefer sieht es im schwarz-weißen Nachwuchs dafür blendend aus. In der ÖFB-Jugendliga sind die drei Teams der Akademie Steiermark-Sturm Graz heuer sogar noch ungeschlagen. Weder U15 noch U16 und U18 haben in 24 Spielen auch nur eine einzige Niederlage kassiert. Maresic als Vorbild "Es ist eine schöne...

  • 02.11.18
Wirtschaft
<f>Die Lehrlinge</f> Michael Schletz und Lisa-Marie Jobst mit noch Eurothermen Geschäftsführer Markus Achleitner.

Eurothermen Ressorts bieten "Drei-Stufen-Lehre" an

WELS, BAD SCHALLERBACH. Mit 20 neuen Lehrlingen haben die EurothermenResorts den firmeninternen Rekord geknackt. Der Geschäftsführer der OÖ Thermenholding GmbH, Markus Achleitner, gab auf der "Jugend und Beruf" Messe seine letzte Pressekonferenz in dieser Position. Am 4. Dezember wird dieser als Landesrat in Oberösterreich angelobt. "Österreich wird wegen seiner dualen Ausbildung von Lehrlingen international beneidet. Bei den Eurothermen gehen wir einen Schritt weiter und praktizieren eine...

  • 11.10.18
Wirtschaft
Georg Imlauer, Fachgruppenobmann Hotellerie in der WKS, Lehre-Maturantin Christina Schreder, Spartenobmann Albert Ebner, Front-Office-Managerin Daniela Eder und Spartengeschäftsführer Reinhold Hauk.

Wirtschaftskammer ruft neue Ausbildung im Tourismus ins Leben

Die "Diplomakademie Tourismus" ermöglicht Karriere im zweiten Bildungsweg. SALZBURG (sm). Knapp 1.000 Lehrlingen gibt es in der Salzburgs Gastronomie und Hotellerie „Wir gehen aktiv den Fachkräftemangel an und wollen Maturanten, Hilfskräften und motivierten Erwachsenen eine attraktive berufliche Qualifizierungsmöglichkeit bieten“, so Spartenobmann Albert Ebner und Obmann der Fachgruppe Hotellerie, Georg Imlauer über die neue Diplomakademie Tourismus. Lehrgang an der Diplomakademie...

  • 02.10.18
Lokales
Mit den Büchern „Rheuma adé“ und „Die Rheuma-Lüge“ stellt Michaela Eberhard neue Behandlungsmethoden bei Rheuma vor.

Wie eine Weststeirerin die Diagnose Rheuma heilbar machen könnte

Michaela Eberhard aus St. Josef hat sich selbst von Rheuma geheilt. Nun will sie der Volkskrankheit mit einer neuen Akademie und zwei Büchern den Kampf ansagen. Ist Rheuma heilbar? Selbst mit der modernen Schulmedizin gibt es keine Möglichkeit, die entzündliche Erkrankung der Gelenke dauerhaft verschwinden zu lassen. Nur mit jahrelanger, schwerer Medikation könnte man die Beschwerden zum Stillstand bringen, allerdings nicht ohne Nebenwirkungen. Das alles wollte Michaela Eberhard nicht: Die...

  • 18.09.18
  •  3
Lokales
Teilnehmerinnen und Teilnehmer der NÖ Schauspielakademie KIDS St. Andrä-Wördern unter der Referentin Steffi Paschke.

Tulln und Sankt Andrä-W.: Kreativakademie startet

BEZIRK TULLN (pa). Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 19 Jahren können in St. Andrä-Wördern und Tulln ihre kreativen Talente in einer Schauspielakademie und einer Schauspielakademie KIDS sowie in einer Malakademie und in einer Musicalakademie entfalten. Als außerschulisches Kultur- und Bildungsangebot hat sich die Niederösterreichische Kreativakademie mit einer Schauspielakademie und einer Schauspielakademie KIDS in St. Andrä-Wördern sowie mit einer Malakademie und einer Musicalakademie...

  • 11.09.18
Freizeit
6 Bilder

Leistungsschau und musikalischer Genuss: Rebay-Abschlusskonzert

Die "4. Internationale Musikakademie Ferdinand Rebay" in Stift Heiligenkreuz wurde am 25. August 2018 mit einem Konzert der TeilnehmerInnen und der DozentInnen abgeschlossen. Neue Werke erarbeitet - nicht nur Rebay Am 5. Tag der 4. Internationalen Musikakademie Ferdinand Rebay präsentierten die Studierenden und ihre Dozenten, die Werke, mit denen sie sich in den Vortagen auseinandergesetzt hatten: Kammermusik von Ferdinand Rebay und Musik von einigen anderen Komponisten (Bach, Bellini,…)....

  • 03.09.18