20.06.2017, 16:12 Uhr

Horn braucht "blutende" Helden

Gottfried Kaindl: Er hat bereits 97 Mal Blut gespendet- und er wird weiter spenden. (Foto: schwameis)

Mit einer Blutspende kann man Leben retten: Hier gibt's alle Termine im Bezirk Horn im Überblick.

BEZIRK. Während der Sommermonate werden beim Roten Kreuz wieder Blutspender gesucht. Die Urlaubs- und Ferienzeit hält manchmal auch treue Blutspender ab, beim nächsten Termin vorbeizukommen.
Deshalb ruft das Rote Kreuz Menschen ganz besonders auf, zur Blutspende zu kommen. Jede Spende ist wichtig.

Bereits 97 Mal gespendet

Gottfried Kaindl (69) aus Brunn hat bereits 97 Mal Blut gespendet - und er wird weiter spenden. Bei ständigen Blutspendern ist das Alter jetzt unbegrenzt. Das erste Mal hat er beim Bundesheer Blut gespendet, das war 1967.
Sein Bruder brauchte bei einer Not-OP eine Blutkonserve, er hatte eine Blinddarm-OP und im Krankenhaus hat man einen Tupfer im Bauch vergessen.
Er glaubt sich erinnern zu können, dass seine Eltern damals die Blutkonserve zahlen hätten müssen - weil er spenden ging, war es kostenlos. Da hat er dann weitergemacht, weil er gesehen hat, wie wichtig es ist. Er geht spenden, "weil wenn jeder daran denkt, Blutspenden zu gehen, sind genug Blutkonserven vorrätig und es kann sein, dass ich in den nächsten Minuten auch Blut brauche."
Das kann jedem so gehen. Manche Leute denken zu wenig daran, dass der Lebenssaft immer vorrätig sein muss. Natürlich ist es auch ein gesundheitlicher Aspekt. Bei jeder Spende gibt es eine komplette Blutuntersuchung.


Nächste Blutspendetermine:

Sa 10.6. Rotkreuz-Haus, Apoigerstraße 90, 3751 Gars am Kamp, 8.30-12.00 und 13.00-15.00 Uhr. So 11.6. Mehrzwecksaal, Hauptplatz 3, 3754 Irnfritz, 8.30-12.00 Uhr. So 25.6. Feuerwehrhaus, Nr. 113, 2084 Weitersfeld, 12.00-16.30 Uhr. So 23.7. Landesberufsschule, Siegfried Marcusstraße 2, 3730 Eggenburg, 9.00-12.00 Uhr und 13.00-15.00 Uhr. Fr 28.7. Bezirkshauptmannschaft, Eingang Stadtgraben, Frauenhofner Straße 2, 3580 Horn, 12.00-17.30 Uhr.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.