"Ernas Geheimnisse" - Lesung mit Reinhold Dullnig in der Öffentlichen Bücherei Stams

Wann: 09.11.2017 19:30:00 Wo: Öffentliche Bücherei Stams, Thomas-Riß-Weg 1, 6422 Stams auf Karte anzeigen

Am Donnerstag, dem 09. November, um 19.30 Uhr, wird Reinhold Dullnig über die Entstehung, den Inhalt und die Hintergründe seines Erstlingswerks „Ernas Geheimnisse“ erzählen und literarische Kostproben geben.

Eine tote Frau wird im Wald gefunden, sie wurde erwürgt. Chefinspektor Roman Steinlechner und sein Team ermitteln im Mordfall Erna Klingenschmied quer durch Tirol. Immer mehr Details über die ehemalige Hotelchefin tauchen auf, eine spannende Tätersuche nimmt ihren Lauf.

Der Autor Reinhold Dullnig, der während seiner beruflichen Laufbahn unter anderem stellvertretender Leiter der Gendarmerie-Kriminalabteilung Tirol war, beschreibt in seinem Buch nicht nur realitätsnah eine Mord-Ermittlung; als Leser und Leserin ist man von Anfang bis Ende bei den Ermittlungen dabei, sieht jeden Beweis und jedes Indiz, darf jedem Verhör beiwohnen. Durch die sehr direkte, unmittelbare Sprache bleibt die Spannung bis zur letzten Seite aufrecht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen