Ausstellung bis 24. Juni verlängert

Pfarrkirche Haiming, gezeichnet um 1900 vom Tischlermeister Johann Nagele vulgo „Honseles“.
  • Pfarrkirche Haiming, gezeichnet um 1900 vom Tischlermeister Johann Nagele vulgo „Honseles“.
  • Foto: Chronik Haiming
  • hochgeladen von Ingrid Schönnach
Wann: 01.06.2017 ganztags Wo: Aufbahrungshalle, 6425 Haiming auf Karte anzeigen

Die anlässlich des 500-Jahr-Jubiläums der Pfarrkirche Haiming am 20. Mai vom „Kulturraum Haiming-Ötztal“ in Kooperation mit dem Ortschronisten organisierte Ausstellung, ist bis zum 24. Juni in der Aufbahrungshalle am Friedhof Haiming zugänglich. Gezeigt werden über zweihundert Bilder, Dokumente und Zeitungsauschnitte, die in Zusammenhang mit dem kirchlichen Leben in Haiming standen. Die Aufbahrungshalle ist untertags frei zugänglich.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen