Tiroler Grillmeister wurden gekürt

Team Sautner Grillis mit Christine Hackl (Obfrau TVB Sautens l.), 3. v.l. BM Manfred Köll, 7. v.l. Marion Eberhard, 8. v.l. Monika Ladurner (Grillxperts), 10. v.l. Pepi Kaserer (Veranstalter)
4Bilder
  • Team Sautner Grillis mit Christine Hackl (Obfrau TVB Sautens l.), 3. v.l. BM Manfred Köll, 7. v.l. Marion Eberhard, 8. v.l. Monika Ladurner (Grillxperts), 10. v.l. Pepi Kaserer (Veranstalter)
  • Foto: Thomas Driendl
  • hochgeladen von Petra Schöpf

SAUTENS. Am Freitag wurde der Bewerb Tiroler Rippele König durchgeführt und der Titel „Tiroler Rippele König“ ging an das Team aus Sautens „Sautener Grillis“.
Am Samstag wurde in 4 Kategorien um den Meistertitel gekämpft. Es gab die Gänge Fisch, Lamm, Rind und Dessert.
Das Publikum konnte sich von der Kreativität und Präsentation der gegrillten Spezialitäten überzeugen. Trotz höchster Konzentration durfte man kleine Grillgeheimnisse erfragen und sich Inspirationen für die nächste eigene Grillparty holen.
Die Besucher wurden mit Grillspezialitäten von den Grillxperts wie Lammgrillwürstl, Flammlachs, Pulled Pork, Kitzragout, Schweinsbraten und Grillgemüse verwöhnt.
Ergebnis der 3. Tiroler Grill & BBQ Meisterschaft vom 25. und 26. Mai 2018:

Tiroler Rippele König:

1. Platz Sautner Grillis, Sautens
2. Platz Wet Raider, Nassereith
3. Platz Pitztaler Grillverein, Arzl

Tiroler Smoker Profi:

1. Platz Pitztaler Grillverein, Arzl
2. Platz Sautner Grillis, Sautens
3. Platz Wet Rider, Nassereith

Tiroler Grill & BBQ Meisterschaft:

1. Platz BO´s BBQ, Rum
2. Platz Sautner Grillis, Sautens
3. Platz em grill, Ried im Zillertal

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen