Ausstellung im Ötztaler Heimat- und Freilichtmuseum

Der Ötztaler Heimatverein feiert heuer sein 50-jähriges Bestehen und erinnert sich sowohl der zahlreichen Umbrüche, Veränderungen und Erneuerungen der letzten fünf Jahrzehnte als auch der jahrhundertealten Geschichte des Ötztals und seiner Menschen.
Zum Jubiläum zeigt das Ötztaler Heimat- und Freilichtmuseum in Längenfeld – Lehn „Umbrüche“, Fotografien des bergbäuerlichen Lebens, eine Fotoausstellung von Erika Hubatschek kombiniert mit „zweiten Blicken“ ihrer Tochter, Irmtraud Hubatschek. Diese Ausstellung hat Seltenheitswert und kann noch bis Ende Oktober 2016 während der Museumsöffnungszeiten besucht werden.
Öffnungszeiten bis 30. September: Montag bis Freitag von 10–12 Uhr und 14–17 Uhr, Sonntag von 14–16 Uhr
Öffnungszeiten im Oktober: Dienstag und Donnerstag von 10–12 Uhr und 14–16 Uhr,
samstags und an Feiertagen geschlossen.

Wann: 07.09.2016 ganztags Wo: Ötztaler Heimatmuseum, Lehn 42, 6444 Längenfeld auf Karte anzeigen
Autor:

Ingrid Schönnach aus Imst

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.