Imster Bergbahnen investieren in noch mehr Familienfreundlichkeit

IMST. Am 17. Dezember 2011 starten die Imster Bergbahnen in die Wintersaison. Neues Highlight ist der höhenverstellbare Übungslift, der Ski-Knirpse komfortabel nach oben befördert.

Die großzügige Wiese neben der Talstation der Imster Bergbahnen in Hoch-Imst ist ausschließlich für Ski-Zwerge bzw. –Neulinge und für Langläufer reserviert. Lustige Spielfiguren und Hindernisse machen das Skifahren-Lernen zum Abenteuer. Ab der kommenden Saison bereichert ein neuer, höhenverstellbarer Übungslift die Ski-Übungswiese. Für den Geschäftsführer der Imster Bergbahnen Bernhard Schöpf ist die 100.000-Euro-Investition ein wichtiger Schritt hin zu noch mehr Familienfreundlichkeit: „Ski-Anfänger sind uns besonders wichtig. Wir danken der Stadt Imst und Imst Tourismus, die uns kräftig unterstützt haben.“

Angebot für Gäste und Einheimische
Auch der Imster Bürgermeister und Aufsichtsratsvorsitzende der Imster Bergbahnen Stefan Weirather zeigt sich vom neuen Highlight in Hoch-Imst angetan: „Der innovative Übungslift bereichert die Ski-Übungswiese in Hoch-Imst. Familien wird hier ein ideales Umfeld geboten.“
Harald Bauer, Obmann von Imst Tourismus ist ebenfalls überzeugt davon, „dass das Skigebiet Hoch-Imst mit dem neuen Angebot bei den Besuchern punktet.“ Immerhin dürfe man nicht vergessen, dass dort der Ski-Gast von morgen – seien es Einheimische oder auch Gäste der Ferienregion Imst – das Skifahren lernt.

Saisonkarten-Vorverkauf verlängert
Am 17. Dezember 2011 starten die Imster Bergbahnen den Winterbetrieb. Der Vorverkauf der Saisonkarte ist außerdem um eine Woche bis zum 23. Dezember 2011 verlängert worden.

Nähere Informationen unter www.imster-bergbahnen.at

BU: Ziehen an einem Strang und freuen sich über den neuen Übungslift in Hoch-Imst: Imster Bergbahnen-GF Bernhard Schöpf, , Bgm. Stefan Weirather und Imst Tourismus-Obmann Harald Bauer (v.l.).

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an. Mit etwas Glück kannst du eine Auszeit für 2 Personen im 5*s ASTORIA Resort Seefeld gewinnen!

Gleich anmelden

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen