Polizeimeldung
Sperre der A12 wegen umgekippten Betonmischer

12Bilder

RIETZ. Am 22.01.2019 um 13.32 Uhr lenkte eine 20-jährige Österreicherin einen LKW – Betonmischer (beladen mit ca. 6 m3 Beton) auf der A12 Inntalautobahn, Höhe Rietz, auf der 1.Spur aus Richtung Westen kommend in Fahrtrichtung Osten (Telfs).
Auf Höhe km 107 geriet sie mit dem Fahrzeug zuerst nach rechts auf den Pannenstreifen und anschließend auf die angrenzend abfallende Böschung. Die Lenkerin wollte den LKW wieder zurück auf die Fahrbahn lenken, worauf das Fahrzeug außer Kontrolle geriet, umkippte und quer zur Fahrtrichtung zum Stillstand kam.
Die 20-Jährige wurde mit Verletzungen leichten Grades durch die Rettung ins Krankenhaus nach Zams eingeliefert.
Für die Dauer der Unfallaufnahme und der umfangreichen Bergungsarbeiten war die A12-Inntalautobahn in Fahrtrichtung Osten (Innsbruck) für den gesamten Verkehr bis 16.25 Uhr gesperrt. Der gesamte Verkehr wurde bei der Autobahnabfahrt Mötz auf die Bundesstraße-B171 ausgeleitet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen