Steinzeitliches Opfer u. Ritual Fest im Ötzi-Dorf

2Bilder

UMHAUSEN. Unter diesem Motto wird am Sonntag, den 07. Oktober 2012 um 13.00 Uhr im archäologischen Freilichtpark, Ötzi-Dorf in Umhausen, jetzt in der Herbstzeit ein spezielles u. großes Steinzeitfest veranstaltet, gibt Leonhard Falkner (GF Ötzi-Dorf) bekannt. Schwerpunkt der Veranstaltung bildet die Nachvollziehung eines Brandopferrituals, so wie es sich in der Steinzeit abgespielt haben könnte. Seit jeher bringen die Menschen Opfer dar um Götter, Ahnen und Geister versöhnlich zu stimmen um für gute Jahre zu bitten und zu danken, um Unheil abzuwenden. Archäologische Befunde haben ergeben, dass solche Opferriten bereits zu Ötzis Zeiten ihren Anfang genommen haben. Zu den Opfergaben zählten unter anderem Waffen, Geräte, Feldfrüchte und Tiere. Diese Opferstätten waren als heilige Areale angesehen, die nicht zerstört werden durften, so Prof. Walter Leitner, der wissenschaftliche Betreuer des Ötzi-Dorfes. Die Nachvollziehung eines Brandopferrituals aus der Steinzeit, inszeniert von ca. 25 Darstellern in Form einer kleinen Dorfgemeinschaft vom Schamanen bis zum Kind, welche am Sonntag, den 07. Oktober 2012, im Ötzi-Dorf über die Bühne geht, ist einzigartig und sehenswert! Das Schauspiel beginnt um 13.00 Uhr mit dem Einzug der gesamten Sippe zum Opferfest.

Vier Frauen zeigen dazu einen speziellen Ritualtanz.
Rahmenprogramm vor u. nach dem Opfereinzug der Sippe
*) Sonderausstellung 2012 „Ötzis Leiden“
*) Gratisführungen um 10.30, 12.00, 14.00 u. 15.00 Uhr
*) „Ein Dorf lebt...“ neuer Ötzi-Dorf Film i. Infoschauraum
*) Brotbacken und Bogenschießen für die Kids ab 14.00 Uhr
*) spezielle Köstlichkeiten - z. Opfer & Ritual Fest, Ötztaler Mehlspeisen u.v.a. Öffnungszeiten – bis 28. Oktober, tägl 9.30-17.30 Uhr (Okt 17 Uhr) Sonderpreis zum Opfer & Ritual Fest – 10 % Ermäßigung Erwachsene € 5,85 / Kinder € 2,70 (6-15 Jahre), Kinder bis 6 Jahre frei Familienkarte € 14,-- (Eltern und 2 Kinder über 6 Jahre) Gruppen erhalten Ermäßigung, Anmeldung erbeten!

Autor:

Stephan Zangerle aus Imst

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.