Turngeräte sinnvoll einsetzen

3Bilder

UMHAUSEN. Die VS Niederthai unter der Leitung von Sabine Klocker hat heuer ein Projekt gestartet, das über zwei Jahre läuft und vom Landesschulrat für Tirol und der TGKK gesponsert wird. Dieses Projekt heißt: Motiviert bewegen – Bewegung motiviert.

Die Gesundheit der SchülerInnen ist den Lehrpersonen der VS Niederthai ein Anliegen. Daher haben sie mit den Eltern und in Zusammenarbeit mit der TGKK und dem Landesschulrat für Tirol dieses Projekt auf die Beine gestellt.

Motiviert bewegen - Bewegung motiviert!
Die Bewegte Pause, welche schon seit Jahren praktiziert wird, ist der Grundstein dieser Aktion. "Wir bieten den Kinder verschiedenste Bewegungsspiele und Turngeräte an, die wir von der TGKK und dem Landeschulrat für Tirol gesponsert bekommen haben. Diese Utensilien wurden so gewählt, dass man sie auch im Unterricht einsetzen kann. Das heißt, es wurden zum Beispiel Balancierwippen angekauft, die nicht nur Spaß und Unterhaltung bieten, sondern das Gleichgewicht und die Koordination schulen, was sich wiederum sehr positiv auf verschiedenste Lernbereiche auswirkt. Kinder empfinden somit Freude an der Bewegung und entwickeln dadurch ein positives Selbstkonzept und optimieren das Vertrauen in den Körper, Emotion und Geist", so die Schulleitung. Ein weiterer Teilbereich des Projekts ist die Gesunde Jause, die von den Kindern selbst zubereitet wird. Auch die Teilnahme an verschiedensten sportlichen Aktivitäten (Schneeschuhwandern, Schwimmen, Klettern,…) werden im Rahmen dieses Projekts unterstützt.

Autor:

Stephan Zangerle aus Imst

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.