Umhausen

Beiträge zum Thema Umhausen

(v.l.n.r.1.Reihe) Dekan Thaddäus Slonina, Bgm. Jakob Wolf, Ortsstellenleiter Martin Scheiber, Leo Holzknecht (Ötztal Tourismus).
(v.l.n.r.2.Reihe) Manfred Scheiber (Raika Vorderes Ötztal), Michael Kapferer (GR), Benedikt Kapferer (Kapferer&Kapferer), Karl Dung (Bergrettung), Rainer Krismer (Ötztal Tourismus), Harald Frischmann (Bergrettung)
4

Fahrzeugweihe
Segnung des Einsatzfahrzeuges der Bergrettung Umhausen

UMHAUSEN. Vergangene Woche fand die Weihe des neuen Einsatzfahrzeuges der Bergrettung Umhausen statt. "Das Einsatzfahrzeug ist schon seit Oktober bei uns und war schon öfters im Einsatz, daher wünschten wir uns auch eine Segnung. Aufgrund der Covid-19 Sicherheitsvorschriften fiel eine entsprechende Festlichkeit natürlich ins Wasser", meinte Ortsstellenleiter Martin Scheiber. Nachdem der Umhauser Gemeindepfarrer Dekan Thaddäus Slonina den Segen gesprochen hatte, bedankte sich Scheiber für die...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Volle Konzentration! Thomas Kammerlander will auf der Grantaubahn den Weltmeistertitel holen.
2

Zehn Jahr nach seinem Bruder Gerald will Thomas Kammerlander in Umhausen zum Weltmeistertitel rasen
Der „Kammi“-Kreis soll sich schließen

UMHAUSEN (pele). Man schrieb das Jahr 2011! Auf der legendären Grantaubahn in Umhausen wurde um die Weltmeisterschaft im Rennrodeln auf Naturbahnen gerittert. Mit dabei auch der damals 20-jährige Thomas Kammerlander – der sich am Ende mit dem undankbaren vierten Platz begnügen musste. Gefeiert wurde im Hause Kammerlander 2011 aber trotzdem: Denn Bruder Gerald, heute seines Zeichens Sportdirektor und Nationaltrainer, gewann die Goldmedaille! Nicht zuletzt deshalb soll sich der „Kammi“-Kreis...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Die Schneeräumdienste waren im Dauerseinsatz.
Video 5

Enorme Schneemengen
Schneechaos und Lawinenabgänge im ganzen Land (mit Video)

BEZIRK IMST. Das in diesem Winter öfters auftretende Schneechaos fand in den vergangenen Tagen seine Fortsetzung und sorgte in ganz Tirol wieder für gesperrte Straßen. Wie von den Meteorologen prognostiziert, fielen innerhalb von kurzer Zeit derart ergiebigen Schneemengen, dass Natur wie Mensch erneut vor großen Herausforderungen stand, Lawinenwarnstufe vier wurde ausgerufen.  In Niederthai ging eine Lawine nahe dem bewohnten Gebiet nieder, der Schwall aus Schneestaub verbreitete sich hunderte...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
 Strahlende Athletinnen bei der Siegerehrung in Umhausen. Lisa Walch (m.) sicherte sich den dritten Sieg in Folge vor Riccarda Rütz (l./AUT) und Teamkameradin Sarah Schiller (r.).
2

Naturbahnrodler
Riederin Lisa Walch ist nicht zu schlagen

RIED IM OBERINNTAL/WINTERLEITEN/UMHAUSEN. Bei den ersten Junioren-Weltcups im österreichischen Winterleiten (5. und 6. Jänner) und Umhausen (9. und 10. Jänner) sicherte sich dreimal die amtierende Junioren-Weltmeisterin Lisa Walch aus Ried im Oberinntal den Sieg. Dreimal Sieg für Lisa Walch Was bei den Kunstbahnrodlern schon Programm ist, hält jetzt auch bei den deutschen Naturbahnrodlern Einzug. Bei den ersten Junioren-Weltcups im österreichischen Winterleiten (5./6. Januar) und Umhausen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Für die Naturbahnrodler Dominik Maier und Maximilian Pichler entwickelt sich die Saison prächtig.

RC Mondi Frantschach
Junioren-Weltcupsieg für Dominik Maier

Nach dem Sieg beim zweiten Junioren-Weltcuprennen in Obdach liegen Dominik Maier und Maximilian Pichler vom Rodelclub (RC) Mondi Frantschach in der Gesamtwertung in Führung. FRANTSCHACH-ST. GERTRAUD. Bei besten Verhältnissen gingen im Bundesleistungszentrum Süd in Obdach die ersten beiden Junioren-Weltcuprennen der Naturbahnrodler über die Bühne. Mit dabei: Dominik Maier, der für den RC Mondi Frantschach antrat. Fehlerfreier Lauf Das erst in dieser Saison neu formierte Doppelsitzerduo Dominik...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Coronafallzahlen aus dem Bezirk Imst

Update: Coronazahlen im Bezirk
Einzelne Gemeinden fallen jetzt negativ auf

BEZIRK IMST/UMHAUSEN (ps).  Wie kann so etwas passieren? Die 3.000 Einwohner Gemeinde Umhausen findet sich bei Coronafallzahlen auf Platz 5 von 276 Gemeinden in ganz Tirol wieder.  Schon in den vergangen Wochen stiegen die Zahlen in der Gemeinde über 50, danach erholte sich der Wert langsam, doch jetzt ist ein erneuter Anstieg zu verzeichnen. Der Bezirk Imst ist aufgrund weniger Gemeinden im schlechteren Feld gelandet, nur Innsbruck Stadt und Innsbruck Land haben noch mehr Fälle. (Stand 23.12.)...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Grüßen aus dem tiefverschneitem Zielraum der Rodelbahn Grantau in Umhausen: vlnr  Vorstand Manfred Scheiber (RB Vorderes Ötztal), Sportdirektor Gerald Kammerlander (ÖRV-Naturbahn), Mag. Christine Hofer (GF Raiffeisen Werbung Tirol), Hansjörg Posch (OK-Chef Rodel-WM 2021

RODEL WM 2021 IN UMHAUSEN
Naturbahnrodel-WM wirft deutliche Schatten voraus

UMHAUSEN. Mit den Rodelweltmeisterschaften vom 3. bis 7. Februar 2021 beginnt das Sportjahr mit einem Sportevent der Extraklasse. „Sehr auffallend und lobenswert bei allen Ötztaler Großereignissen ist das Engagement der Raiffeisenbanken, des Ötztal-Tourismus, der Gemeinden und heimischen Betriebe“, bedankt sich Hansjörg Posch (OK-Chef der Rodel-WM) stellvertretend für den austragenden Verein SV Umhausen für die verlässlichen Förderpartner. „Als jahrzehntelanger Förderpartner fast aller...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Juri Gatt und Riccardo Schöpf absolvieren heuer die erste volle Weltcupsaison
6

Riccardo Schöpf fährt mit Partner Juri Gatt seine erste volle Saison im Kunstbahnrodelweltcup
Von der Naturbahn in den Eiskanal

UMHAUSEN. Umhausen ist eigentlich eine Naturbahnrodel-Hochburg! Und genau auf solchem Untergrund hat auch die Karriere von Riccardo Schöpf seinen Ausgang genommen. Wie er letztlich in der Kunstbahn gelandet ist, schildert der 19-Jährige im Gespräch mit den BEZIRKSBLÄTTERN. Riccardo, wie hat deine Rodelkarriere begonnen? Ich habe mit zirka sieben Jahren auf der Naturbahn begonnen, wurde damals von meinem Vater Joachim trainiert. Da habe ich ein super Gefühl für die Rodel entwickelt. Irgendwann...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Nun ist die neue BILLA Filiale Umhausen eröffnet
6

Billa in Umhausen eröffnet
Weiterer Lebensmittelmarkt als Nahversorger

Vergangenen Donnerstag wurde die nagelneue Billa-Filiale in Umhausen eröffnet, damit gibt es in der dreitausend Seelen Gemeinde drei Lebensmittelmärkte. UMHAUSEN (ps). Nun ist er eröffnet, der neue Billa-Markt, der Weg bis dahin war aber alles andere als glatt. Die Geschichte begann im Sommer 2018, als Gerüchte über eine Lidl-Eröffnung die Runde machten. Und tatsächlich begannen Bauarbeiten am ehemaligen MS-Design Firmengelände. Es musste ein Linksabbieger genehmigt und gebaut werden, der...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Zahlreiche Bäume waren in Stromleitungen gefallen, stundenlanger Stromausfall war die Folge. Die Kleinwasserkraftwerke im hinteren Ötztal halfen, diese Stromversorgung zu stabilisieren.

Gute Zusammenarbeit
Kleinwasserkraftwerke stützten das Stromnetz im Ötztal

ÖTZTAL. Die intensiven Schneefälle Anfang Dezember führten im hinteren Ötztal zu Unterbrechungen im Stromnetz. Umgeknickte Bäume stürzten immer wieder in die Leitungen, hunderte Haushalte waren stundenlang ohne Stromversorgung. Während der Arbeiten zur Wiederherstellung einer flächendeckenden Stromversorgung, halfen das Kleinwasserkraftwerk Pollesbach in Längenfeld und die drei Kleinwasserkraftwerke in der Gemeinde Sölden das Stromnetz im hinteren Ötztal zu stabilisieren. „Durch die...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Erfreuliche Nachrichten aus dem Ötztal für alle Langlauf-Fans: In Längenfeld, Gries und Niederthai finden nordische Sportler insgesamt 26 erstklassig gewalzte Loipenkilometer vor. Niederthai lockt zudem mit einer neuen Beleuchtung auf seine Nachtschleife.
2

Ötztaler Loipen perfekt präpariert
Eldorado für Langlauffans

Erfreuliche Nachrichten aus dem Ötztal für alle Langlauf-Fans: In Längenfeld, Gries und Niederthai finden nordische Sportler insgesamt 26 erstklassig gewalzte Loipenkilometer vor. Niederthai lockt zudem mit einer neuen Beleuchtung auf seine Nachtschleife. Das Ötztal zählte ab Umhausen jüngst zu den niederschlagreichsten Regionen Nordtirols. Die Schneefälle bedeuteten auch für das Loipenteam von Ötztal Tourismus den Startschuss in den Winter 2020/21. „Die Mannschaft rund um unseren Bauhofleiter...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Stellvertretend für alle SchülerInnen der Volksschule Umhausen: einige Schüler aus den vier Klassen mit VS-Direktorin Felicitas Frötscher (li.) und GR Leonhard Falkner (re.)

Dorf-Adventfenster
Jeden Tag öffnet sich ein Fenster der Dorfstraße

UMHAUSEN. Die SchülerInnen der Volksschule Umhausen, die Kinder der schulischen Tagesbetreuung und die Gemeinde Umhausen ermöglichten auch heuer wieder die Umsetzung vom Dorf-Adventkalender, welcher von der Umhauser Bevölkerung sehr geschätzt wird. Dabei geht ein großes Dankeschön an die Hausbesitzer entlang der Dorfstraße Umhausen, welche sich wieder bereit erklärt haben, ihre Fenster für den „Dorf-Adventkalender“ zur Verfügung zu stellen. Die von den SchülernInnen liebevoll gestalteten...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Die Kinder und Kindergärtnerinnen mit GR Leonhard 
Falkner beim ersten Weihnachtsbaum entlang des Steppsteiges.

Im Wald wird's weihnachtlich
Weihnachts-Steppsteig bereits zum dritten Mal

UMHAUSEN. Die Verantwortlichen und die Kinder (Kinderkrippe, Kindergarten, Volks- und Mittelschule, sowie Tagesbetreuung) haben heuer zum dritten Mal den Weihnachts-Steppsteig realisiert. Um den Steppsteig (sehr beliebter Wanderweg) wieder in ein weihnachtliches Kleid zu stecken, wurden rund 20 Bäume entlang des Steiges von den Kindern mit Naturmaterialien sehr schön geschmückt. Zum Schutz der Tiere und des Waldes werden keine Glaskugeln, keinerlei Lichtdekoration oder sonstige gefährliche...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
GR Leonhard Falkner, die Förster Rene Kuprian und Hubertus Falkner, Bürgermeister Jakob Wolf.

Inköfn in Darf – Sall wöll
Initiative „Kauf lokal in der Gemeinde“ in Umhausen

UMHAUSEN. Durch eine Initiative vom Ausschuss Wirtschaft und Tourismus der Gemeinde Umhausen wurde heuer eine neue Aktion „Inköfn in Darf – Sall wöll“ gestartet. "In einer solch schwierigen Zeit sollte man zusammenhalten und sich das Motto „Kauf lokal in der Gemeinde“ – auch für die Zukunft - zu Herzen nehmen", so Ausschuss-Obmann GR Leonhard Falkner. Entlang der Dorfstraße Umhausen bei diversen Betrieben und Gasthöfen/Restaurants wurden einheitliche Natur-Weihnachtsbäume aufgestellt, um nicht...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Der Naturbahnrodler Fabian Achenrainer aus Ried im Oberinntal will heuer an seine Leistungen in der Vorsaison anknüpfen.
2

Saisonstart
Naturbahnrodler Fabian Achenrainer will an Vorsaison anknüpfen

RIED I. O. Fabian Achenrainer aus Ried im Oberinntal will im Weltcup der Rennrodler auf Naturbahnen an die Leistungen in der Vorsaison anschließen. 16. bis 19. Dezember: Start in die WeltcupsaisonDer eigentliche Saisonauftakt für die Naturbahnrodler in Kühtai musste witterungsbedingt abgesagt werden. Nun starten die Athleten vom 16. bis 19. Dezember in die neue Weltcupsaison. Und die Mitglieder des Österreichischen Nationalteams gehören wieder zu den Favoriten in einem Winter, die mit der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Derartige Baumschäden sind oft der Grund für einen Stromausfall. Die Mitarbeiter der TINETZ rücken dann aus, um die Bäume zu beseitigen.
2

Schneemengen verursachen schulfrei
Nach Straßensperren und Stromausfall folgt nun schulfrei

Heute, Montag ist im hinteren Ötztal schulfrei, entsprechender Erlass kam von der BH Imst. Da die Stromversorgung im hinteren Ötztal weitgehend wiederhergestellt ist, werden die Besetzungen der Feuerwehr-, Rotkreuz- und Bergrettungs-Stationen mit Persaonal wieder zurückgefahren. ÖTZTAL (ps).  Seit gestern nachmittag wird im hinteren Ötztal die Besetzung und Bereitschaft aller Stationen der Freiwilligen Feuerwehren, der Rotkreuz-Stellen Längenfeld und Sölden sowie der Bergrettung wieder...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Straßensperre ab Umhausen taleinwärts musste verhängt werden.
3

Schneechaos im Ötztal
Straße gesperrt, kein Strom und kein Handynetz

ÖTZTAL (ps). Nichts geht mehr, hieß es gestern früh im Ötztal. Bereits vorgestern Abend spitzte sich die Schneesituation allmählich zu. Ständig erweiterte Straßensperren, die aus Sicherheitsgründen oder weil Bäume auf die Straße gefallen waren, errichtet werden mussten. Schlussendlich war das Ötztal ab Umhausen taleinwärts komplett gesperrt. Danach, gegen halb neun, fiel der Strom aus. Gegen Mitternacht war der Schaden kurz behoben, doch im Laufe der Nacht konnten die beschädigten Kabel nicht...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Dr. Karl Tinzl, Bgm. Jakob Wolf

Ehrenbürger feiert runden Geburtstag
Über vier Jahrzehnte immer in Bereitschaft

UMHAUSEN (ps). Der ehemalige Sprengelarzt Dr. Karl Tinzl von Umhausen ist Ehrenbürger in seiner Heimatgemeinde Umhausen. Am 3. Dezember feierte Dr. Tinzl seinen 80sten Geburtstag, wozu Bürgermeister Jakob Wolf herzlichst gratulierte. "Eigentlich wollten die Gemeinde für dich ein großes Fest auf die Beine stellen, jetzt muss ich allein kommen, um dir zu gratulieren", sprach Bgm. Jakob Wolf dem Jubilar sein Bedauern und gleichzeitig seine Glückwünsche aus. Doch die Feierlichkeiten werden bestimmt...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Erstversorgung nach der Hubschrauberbergung.
Video 2

Arbeitsunfall in Umhausen
Baum gegen Bein gerollt, Bergung mit Hubschrauber

Video Benny Klotz  UMHAUSEN. In einem Waldstück zwischen Umhausen und Niederthai (Nähe Rodelzentrum Grantau) kam es am 21.11. um 11.35 Uhr bei Holzarbeiten zu einem Arbeitsunfall, bei dem sich ein 21-Jähriger eine Verletzung des linken Sprunggelenkes zuzog und mittels Tau von der Besatzung des Notarzthubschraubers geborgen werden musste. Nach Angaben des Verletzten sei ihm ein Baum gegen das linke Bein gerollt, wobei er sich so schwer verletzte, dass ein Abstieg aus dem unwegsamen Gelände nicht...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Kauf lokal
Annas Blütenzauber

Anna's Blütenzauber Adventkränze zum Abholen oder Vorbestellen (bis 27.11.) Sträuße (mindestens 2 Tage vorher bestellen) Deko & Outdoorpflanzen im SB-Bereich So funktioniert's: Alle Artikel sind mit einem Preis ausgezeichnet – bitte den Betrag mit Preisschild in meinem Briefkasten hinterlegen - Danke! Lieferung im Ötztal möglich. Dekoartikel können versandt werden. Bestellungen: Tel. 0664-266 48 88, info@annasbluetenzauber.at www.annasbluetenzauber.at

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach
Altenheim Haiming

Altenheime Haiming und Oetz
Pflegeverband kündigte Vertrag mit Senecura

Mit Ende des Jahres wird der Vertrag zwischen dem Pflegeverband, der aus Haiming, Oetz, Sautens, Umhausen und Roppen besteht, und der privaten Firma Senecura aufgelöst. Die Mitarbeiter werden übernommen.  HAIMING/OETZ. Wie bereits im August berichtet, führte der Pflege-Verband grundsätzliche Gespräche mit der Betreiberfirma Senecura über gewünschte Veränderungen in den Altenheimen Haiming und Oetz. Diese Verhandlungen schienen notwendig, weil ein erheblicher Verbesserungsbedarf speziell in...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Arbeitsunfall in Umhausen
Von Glasüberdachung auf Terrasse gestürzt

UMHAUSEN. Am 14.11.2020 gegen 11.30 Uhr stieg ein 55-jähriger Tiroler auf das Glasvordach der Terrasse seines Wohnhauses in Umhausen, um die Glasscheiben zu reinigen. Dabei übersah er rückwärts das Ende der Überdachung und trat regelrecht ins „Leere“. Der Mann stürzte aus einer Höhe von ca. 2,5-3 Meter auf die darunter befindliche Terrasse und wurde dabei schwer verletzt. Er wurde vom Roten Kreuz und der Notärztin vor Ort erstversorgt und anschließend vom NAH „Alpin 2“ ins KH nach Zams...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Kinderkrippe und eine Gruppe des KG Umhausen sind geschlossen, 40 Kinder und sechs Betruunspersonen sind in Quarantäne.
2

Positives Resultat und die Folgen
Krippe und Kindergartengruppe in Quarantäne

BEZIRK IMST/UMHAUSEN. Welche dramatischen Konsequenzen manchmal ein positives Testergebnis haben kann, wurde kürzlich in Umhausen klar. Für je eine Mitarbeiterin der Kinderkrippe und einer Kindergartengruppe liegt ein positives Testergebnis vor. Damit werden alle Kinderbetreuungskräfte, die in den selben Gruppen tätig waren, als Kontaktperson 1 eingestuft. Das hat für die sechs Betreuerinnen, als auch für die insgesamt 40 Kinder der Krippe und einer Kindergartengruppe eine zehntägige...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Die Steinmauer bremste das Auto.
2

Verkehrsunfall
PKW-Lenker kam von Straße ab

UMHAUSEN. Aus bisher ungeklärter Ursache kam ein Pkw-Lenker von der B186 Ötztalstraße ab und geriet über einen Hang auf eine unterhalb verlaufende Ortsstraße, wo er eine Beschilderung ausgerissen hat und an einer Steinmauer zu stehen kam. Ob der Lenker unverletzt geblieben ist, ist derzeit nicht bekannt. Er wurde zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Im Einsatz standen die Rettung, ein Arzt und eine kleine Gruppe der FF Umhausen.

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.