Gerald Kammerlander

Beiträge zum Thema Gerald Kammerlander

Im Rodelsport vereint: Die Umhauser Brüder Thomas (links) und Gerald Kammerlander.

Österreichs Rennrodler auf Naturbahnen um Thomas Kammerlander sind seit 13 Rennen ungeschlagen
Die Dominatoren auf der Rodel

UMHAUSEN (pele). Mit der überaus erfolgreiche Weltmeisterschaft in Umhausen ging die Saison 2020/2021 im Rennrodeln auf Naturbahnen zu Ende. Sportdirektor Gerald Kammerlander aus Umhausen zieht im Gespräch mit den Bezirksblättern eine überaus erfolgreiche Bilanz. Wo ordnest du die abgelaufene Saison ein? Es war bei den Herren der erfolgreichste Winter überhaupt, in dem wir durch Thomas Kammerlander und Michael Scheikl alle Rennen gewonnen haben. Überdies sind unsere Burschen saisonübergreifend...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Volle Konzentration! Thomas Kammerlander will auf der Grantaubahn den Weltmeistertitel holen.
2

Zehn Jahr nach seinem Bruder Gerald will Thomas Kammerlander in Umhausen zum Weltmeistertitel rasen
Der „Kammi“-Kreis soll sich schließen

UMHAUSEN (pele). Man schrieb das Jahr 2011! Auf der legendären Grantaubahn in Umhausen wurde um die Weltmeisterschaft im Rennrodeln auf Naturbahnen gerittert. Mit dabei auch der damals 20-jährige Thomas Kammerlander – der sich am Ende mit dem undankbaren vierten Platz begnügen musste. Gefeiert wurde im Hause Kammerlander 2011 aber trotzdem: Denn Bruder Gerald, heute seines Zeichens Sportdirektor und Nationaltrainer, gewann die Goldmedaille! Nicht zuletzt deshalb soll sich der „Kammi“-Kreis...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 15 – Knie-Scheibenwischer (Knee Wipers)
Video 11

Training mit Video
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 8

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 15 – Knie-Scheibenwischer (Knee Wipers) Beginne auf dem Rücken liegend, mit seitlich ausgestreckten ArmenZiehe die Beine an, sodass die Knie über der Hüfte sindSchultern und Hände berühren den BodenSenke die Knie so weit wie möglich auf eine Seite abWechsle bei jeder Wiederholung die Seite3*20 Wiederholungen (jede Seite zählt als eine...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Der Naturbahnrodler Fabian Achenrainer aus Ried im Oberinntal will heuer an seine Leistungen in der Vorsaison anknüpfen.
2

Saisonstart
Naturbahnrodler Fabian Achenrainer will an Vorsaison anknüpfen

RIED I. O. Fabian Achenrainer aus Ried im Oberinntal will im Weltcup der Rennrodler auf Naturbahnen an die Leistungen in der Vorsaison anschließen. 16. bis 19. Dezember: Start in die WeltcupsaisonDer eigentliche Saisonauftakt für die Naturbahnrodler in Kühtai musste witterungsbedingt abgesagt werden. Nun starten die Athleten vom 16. bis 19. Dezember in die neue Weltcupsaison. Und die Mitglieder des Österreichischen Nationalteams gehören wieder zu den Favoriten in einem Winter, die mit der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 13 – Diamond Pushups
Video 12

Training mit Video
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 7

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 13 – Diamond PushupsBeginne in der hohen PlankeDie Arme sind ausgestrecktDaumen und Zeigefinger der gegenüberliegenden Hand berühren sichKopf, Schultern, Hüfte und Füße bilden eine LinieKnie und Hüfte berühren den Boden nichtSenke deinen Körper ab, bis die Brust die Hände berührtAlternative – leichtere Variante – Knie Liegestütze Knie...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Junioren-Weltmeisterin Lisa Walch schwört auf die von Bernhard Stadler entwickelten neuen Rennschuhe.

Schuhe für Weltmeister
Naturbahnrodlerin Lisa Walch setzt auf innovatives Produkt

WÖRGL, RIED I. O. Die Naturbahnrodler, darunter die für Deutschland startende Lisa Walch aus Ried im Oberinntal, setzen auf einen innovativen Schuh aus Wörgl. Neuer Rodel-Schuh entworfen Die einen beiden Teilen die Liebe, Faszination und den Ehrgeiz für ihren Sport, der andere hat die Leidenschaft zum Beruf gemacht. Während die einen beiden auf Schlitten enge Kurven und steile Berge überwinden, macht der andere dazu die passenden Schuhe. Die Rede ist von Herbert Kögl, dem technischen Leiter der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Sportdirektor Gerald Kammerlander war an der Entwicklung des neuen Rennschuhs für die Naturbahnrodler beteiligt.

Gerald Kammerlander war an der Entwicklung von Innovation für Naturbahnrodler beteiligt
Weltmeister machen Schuhe für Weltmeister

UMHAUSEN, WÖRGL (pele). Die einen beiden Teilen die Liebe, Faszination und den Ehrgeiz für ihren Sport, der andere hat die Leidenschaft zum Beruf gemacht. Während die einen beiden auf Schlitten enge Kurven und steile Berge überwinden, macht der andere dazu die passenden Schuhe. Die Rede ist von Herbert Kögl, dem technischen Leiter der deutschen Naturbahnrodler, Gerald Kammerlander, dem ehemaligen Naturbahnrodler und Weltmeister und heutigen Sportchef des Österreichischen Nationalteams, und von...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 11 – Hip Press
Video 9

Training mit Video
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 6

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 11 – Hip PressBeginne im Liegen, deine Füße sind auf einer Bank bzw. Stuhl aufgestellt. Der Kniewinkel beträgt ca. 90°Hebe nun das Becken bis Schulter, Hüfte und Knie eine Gerade bilden. Der Kniewinkel bleibt dabei unverändert.Senke nun die Hüfte wieder in die Ausgangsposition ab3*12-15 Wiederholungen mit je 60 Sekunden Pause Übung 12...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 9: Beinheber
Video 8

Training mit Video
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 5

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 9 – Beinheber (Heel Raises) Beginne im Vierfüßlerstand, mit den Händen unter den Schultern und den Knien unter der HüfteHebe das linke Knie nach hinten heraus und bis über die Hüfte anFühre dann das Knie zurück in Richtung Brust2* 10-12 Wiederholungen je Seite mit je 30 Sekunden Pause Übung 10 – Sit Ups Beginne im Liegen mit...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die Naturbahnrodler sind in jeder Hinsicht innovativ.

Naturbahn geht neue Wege in den Sozialen Netzwerken
Auch virtuell schnell am Weg

Der Bereich Naturbahn im Internationalen Rennrodelverband FIL geht künftig im Internet eigene Wege. Die Präsenz der Rennrodler auf Naturbahn auf Facebook und Instagram wird von den Kanälen des Bereichs Kunstbahn abgekoppelt. UMHAUSEN. „Mit dieser Entscheidung wollen wir unser Profil schärfen und gezielt unsere Zielgruppen ansprechen“, sagt Caroline Kammerlander, die Social-Media-Beauftragte der Naturbahn. Auch im Hinblick auf eine mögliche Olympiateilnahme der Rennrodler auf Naturbahn im Jahr...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 7: Superman
Video 11

Training mit Video
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 4

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 7 – Superman Beginne auf den Bauch liegendFühre deine Hände vor dir zusammenSchulter und Arme berühren den Boden nichtDeine Beine bleiben geradeDeine Zehen berühren den BodenFühre die Hände hinter dem Rücken zusammen3* 12 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause Übung 8 – seitlicher Plank Beginne in der seitlichen Planke, dein linker...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 5: Ausfallschritte
Video 9

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 3

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 5 – Ausfallschritte Beginne im aufrechten Stand, mit den Händen in den HüftenDeine Schultern bleiben oberhalb der HüfteMache einen Ausfallschritt nach vorneDas vordere Knie bleibt über der FerseDas Hintere Knie berührt unterhalb der Hüfte den BodenWechsle das Bein3*16-20 Wiederholungen (jede Seite zählt als eine Wiederholung) mit je...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 3: Froggers
Video 10

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 2

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 3 – Froggers / Froschsprung Beginne in der hohen Planke, die Hände sind unter den Schultern, die Füße fest am Boden Deine Arme sind ausgestreckt Kopf, Schultern, Hüfte und Knie bilden eine Linie Bringe beide Füße auf Handhöhe Halte die Hüfte beim Aufkommen niedriger als Schulterhöhe Springe zurück in eine hohe Planke 3*10-12...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 1: Hampelmann
1 Video 8

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 1

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 1 –HampelmännerBeginne im aufrechten Stand mit den Händen hinter dem KopfSpringe und spreize die Beine, bis du weiter als schulterbreit stehstDeine Handflächen berühren die OberschenkelSpringe und ziehe deine Beine wieder zusammenDeine Hände berühren sich hinter dem Kopf3x50 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause Übung 2 – Burpees...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Thomas Kammerlander vor einem beeindruckenden Alpenpanorama in der Schweiz.
3

Unter anderem mit einer Bergtour auf den Piz Bernina bereitet sich Thomas Kammerlander auf die WM-Saison vor
Operation Gold startete auf 4.049 Metern

UMHAUSEN (pele). Naturbahnrodler Thomas Kammerlander gilt als besonders nervenstark. Eine Eigenschaft, die in der bevorstehenden Saison besonders gefragt sein wird, geht es doch unter anderem im Februar auf seiner Heimbahn in Umhausen um den Weltmeistertitel. Nervenstärke beweist der Ötztaler aber auch auf anderem sportlichen Gebiet – so unlängst bei einer schwindelerregenden Bergtour auf den 4.049 hohen Piz Bernina, dem einzigen Viertausender in den Ostalpen und dem höchsten Berg des Kantons...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Naturbahnrodel-Nationaltrainer Gerald Kammerlander hatte nach der zu Ende gegangenen Saison gut lachen.

Naturbahnrodel-Nationaltrainer Gerald Kammerlander zieht eine erfolgreiche Bilanz
„Die Saison war überragend“

Bombig! Mit diesem einen Wort lässt sich rückblickend die Saison 2019/2020 der österreichischen Naturbahnrodler beschreiben. Dies wurde natürlich auch von Sportchef Gerald Kammerlander aus Umhausen wohlwollend zur Kenntnis genommen. Die BEZIRKSBLÄTTER baten ihn zum Interview. Gerald, wie ordnest du die vergangene Rennsaison ein? Sie war natürlich über die Maßen erfreulich und die stärkste Saison, seit ich 2013 die Verantwortung für die Nationalmannschaft übernommen habe. Bilanzieren wir...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Sportdirektor Gerald Kammerlander glaubt an eine erfolgreiche Saison seiner Naturbahnrodler.

Naturbahnrodel-Sportdirektor Gerald Kammerlander blickt neuer Saison optimistisch entgegen
„Wir setzen uns die Ziele hoch“

UMHAUSEN (pele). Am 15. und 16. Dezember starten die Naturbahnrodler im Kühtai in die neue Weltcupsaison. Der blickt der Sportdirektor der Österreichischen Nationalmannschaft, Gerald Kammerlander, mit großem Optimismus entgegen. „Wir setzen uns die Ziele bewusst hoch, wollen an die erfolgreichen vergangenen Winter anschließen“, sagt der Ötztaler. Höhepunkt der Saison wird die Weltmeisterschaft, die vom 31. Jänner bis 3. Februar in Latzfons (Südtirol) ausgetragen wird. „Wir wollen dort drei...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Die Tiroler Seilschaft auf dem 4273 Meter hohen Finsteraahorn.
2

Gipfelsturm in den Berner Alpen

Drei Tage lang tankten Naturbahnrodler im Gebirge wieder mächtig Kondition BERN, UMHAUSEN (pele). Die sommerlichen Bergtouren der Tiroler Naturbahnrodler Thomas Kammerlander aus Umhausen und Florian Glatzl aus Navis gemeinsam mit Sportdirektor Gerald Kammerlander haben inzwischen schon große Tradition. Und an dieser wurde auch im heurigen Jahr nicht gerüttelt. Diesmal ging’s freilich nicht ins Wallis, sondern in die Berner Alpen, wo das berühmten Jungfraujoch auf 3466 Metern der Ausgangspunkt...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Thomas Kammerlander wird seine Rodelkünste 2022 leider nicht olympische präsentieren können.
2

Große Enttäuschung im Rodellager

IOC nimmt Naturbahnrodeln nicht in das Programm der Winterspiele 2022 auf UMHAUSEN (pele). Das war bildlich gesprochen ein Uppercut mit folgendem Leberhaken! Enorm viel hatten die Naturbahnrodler investiert, um ins Olympische Programm aufgenommen zu werden. Ein toller Bewerb vor IOC-Mitgliedern im vergangenen Dezember, tolle Unterlagen, die auch laut IOC keinerlei Wünsche offen ließen. Und doch wurde jetzt die Meldung offiziell: Das Naturbahnrodeln wird nicht ins Programm der Winterspiele in...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Sportdirektor Gerald Kammerlander zieht zufrieden Bilanz über die Naturbahrodel-Saison.

„Die Saison kann sich sehen lassen“

Naturbahnrodel-Sportdirektor Gerald Kammerlander zieht im BEZIRKSBLÄTTER-Interview Bilanz UMHAUSEN. Nach dem furiosen Finale in der Grantau haben Österreichs Naturbahnrodler ihre Schlitten in die Ecke gestellt. Für Sportdirektor Gerald Kammerlander aus Umhausen ist damit die Zeit gekommen, über die vergangene Saison Bilanz zu ziehen. Das machte er im Gespräch mit den BEZIRKSBLÄTTERN. Wie sieht global deine Bilanz für den Winter 2017/2018 aus? Grundsätzlich natürlich äußerst positiv. Die...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Geht`s nach der FIL, kommt Weltcup-Gesamtsieger Thomas Kammerlander noch zu Olympia-Ehren.
2

Die Magie der fünf Ringe

FIL bemüht sich um Aufnahme von Rennrodeln auf Naturbahn ins olympische Programm IMST (pele). Es ist die ursprünglichste Form des Rodelns, die Aktive und Zuschauer gleichermaßen begeistert. Nun gibt es einen neuen massiven Vorstoß des Internationalen Rodelverbandes (FIL), dass das Rennrodeln auf Naturbahn ins olympische Programm aufgenommen wird. Läuft alles nach Plan, könnte es schon 2022 in Peking soweit sein. Ergriffen wurde die neue Initiative vom Präsidenten des Tiroler Rodelverbandes,...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Sportdirektor Gerald Kammerlander sieht in Olympischen Spielen eine riesige Chance für das Land Tirol.
2

„Studie ist eine solide Olympia-Basis“

ÖRV-Sportdirektor Gerald Kammerlander bezieht im BEZIRKSBLÄTTER-Interview Stellung zum möglichen Großereignis UMHAUSEN. Gerald Kammerlander, ehemaliger Spitzen-Naturbahnrodler und aktueller Sportdirektor der Naturbahnrodel-Nationalmannschaft sieht in der möglichen Durchführung Olympischer Winterspiele eine riesige Chance für das Land Tirol. BB: Die Befragung, ob sich Tirol für die Austragung Olympischer Spiele bewerben soll, rückt näher. Wie stehst du der Thematik gegenüber? Kammerlander: Ich...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Am Rimpfischhorn: Thomas Kammerlander, Gerald Kammerlander und Gerhard Mühlbacher (von links).
5

Die Tort(o)ur auf drei Gipfel

Naturbahnrodel-Trio war in der Schweizer Allalingruppe unterwegs. UMHAUSEN (pele) Hart, härter, Naturbahnrodler! Wer glaubt, dass sich die Wintersportler nur in der kalten Jahreszeit sportlichen Qualen aussetzen, ist gehörig am Holzweg. So machte sich etwa eine Gruppe um Gesamtweltcupsieger Thomas Kammerlander unlängst auf den Weg, um in der Schweiz innerhalb von drei Tagen gleich drei Viertausender zu besteigen. Erstes Ziel von Kammerlander, seinem Bruder Gerald und Gerhard Mühlbacher war das...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Sportdirektor Gerald Kammerlander hat nach einer tollen Rodelsaison gut lachen.

„Es fiel eine Last von den Schultern“

Sportdirektor Gerald Kammerlander zieht Bilanz über die Naturbahnrodel-Saison 2016/2017 UMHAUSEN. Er war selbst erfolgreicher Naturbahnrodler. Sorgte mit seinem WM-Titel 2011 auf der Grantaubahn in Umhausen für einen der größten Erfolge Österreichs in den vergangenen Jahren. Seit der Saison 2013/2014 ist Gerald Kammerlander als Sportdirektor für die gesamte Naturbahnrodel-Nationalmannschaft verantwortlich. Und zieht nach der vergangenen Saison eine mehr als erfreuliche Bilanz. Die...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.