Kniebeugen

Beiträge zum Thema Kniebeugen

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 7: Superman
Video 11

Training mit Video
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 4

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 7 – Superman Beginne auf den Bauch liegendFühre deine Hände vor dir zusammenSchulter und Arme berühren den Boden nichtDeine Beine bleiben geradeDeine Zehen berühren den BodenFühre die Hände hinter dem Rücken zusammen3* 12 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause Übung 8 – seitlicher Plank Beginne in der seitlichen Planke,...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 5: Ausfallschritte
Video 9

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 3

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 5 – Ausfallschritte Beginne im aufrechten Stand, mit den Händen in den HüftenDeine Schultern bleiben oberhalb der HüfteMache einen Ausfallschritt nach vorneDas vordere Knie bleibt über der FerseDas Hintere Knie berührt unterhalb der Hüfte den BodenWechsle das Bein3*16-20 Wiederholungen (jede Seite zählt als eine Wiederholung)...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Bodybuilder Klaus Drescher mit dem neuen Gerät

Klaus Drescher
Neues Fitnessgerät geschaffen

Lavanttaler Bodybuilder will Serienanfertigung für neues Fitnessgerät im Frühjahr starten. LAVANTTAL. Im Dezember des vergangenen Jahres kam Klaus Drescher die Idee, ein eigenes Fitnessgerät zu erschaffen, das multifunktionell und möglichst platzsparend ist. Wenige Monate später wurde der erste Prototyp gefertigt und am 21. August erhielt der das europäische Patent. Auch Arnold Schwarzenegger zeigt sich von dem Projekt fasziniert. Eine Serienproduktion ist für März 2021 anberaumt.  Das...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Starke Leistung: Die erfolgreichen Ottendorfer Muskelmänner vom FC Schwermetall dominierten bei der Landesmeisterschaft im Kraftdreikampf und im Bankdrücken und räumten 5 Goldmedaillen und den Wanderpokal ab.
49

Landesmeisterschaft im Kraftdreikampf
Die stärksten Steirer kommen aus Ottendorf

Fünf mal Gold, Teamsieg, ein Landessieg und vier Rekorde: Der Kraftsportverein FC Schwermetall Ottendorf dominiert die Landesmeisterschaft im Kraftdreikampf und Bankdrücken. OTTENDORF/RITTSCHEIN. Rekorde purzelten im Veranstaltungszentrum Ottendorf an der Rittschein, wo auch heuer die Landesmeisterschaft im Kraftdreikampf und der Landesmeisterschaft im Bankdrücken über die Bühne ging. Insgesamt gingen 64 steirische Kraftsportler in den Kategorien Bankdrücken, Kniebeugen und Kreuzheben an den...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Liegestütz: "Qualität vor Quantität", sagt Bernadett Wagner.
1 3

Gesundheit
Berni macht die Ybbstaler fit

Ob alleine, zu zweit oder mit der Familie: Waidhofnerin Bernadett Wagner trainiert Sie Wohnzimmer-fit. WAIDHOFEN. "Viele haben gerade Home-Office. Aber nur zu Hause herumsitzen ist auf Dauer nicht gut für Sommerfigur und Immunsystem. Aber dafür gibt es ein cooles Wohnzimmer-Training“, sagt Waidhofnerin Bernadett Wagner, diplomierte Fitness- und Gesundheitstrainerin von FITFAM Amstetten. Und los geht's mit dem Aufwärmen. Das ist wichtig, um Verletzungen zu vermeiden. Bernadett empfiehlt das...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Die Mattighofnerin Daniela Falck hat große Pläne für die Weltmeisterschaft im Herbst.
2

Kraftdreikampf
Daniela Falck hat Weltmeisterschaft im Visier

MATTIGHOFEN, ALBI. 266 Athleten aus 24 Nationen zeigten von 9. bis 14. März im französischen Albi im Kraftdreikampf/Powerlifting Muskeln. Die Mattighofnerin Daniela Falck trat an, um sich den Eruopameistertitel zu sichern. Die 44-jährige erfolgreiche Sportlerin präsentierte sich in der Gewichtesklasse bis 63 Kilo.  Mit ihr standen 15 Frauen auf der Matte. Falck legte eine beachtliche Leistung hin: 122,5 Kilo Kniebeuge, 72,5 Kilo beim Bankdrücken und 160 Kilo im Kreuzheben. Für den Titel...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Kniebeugen sollte man anfangs mit Hilfe eines Stuhles machen.
6

WOCHE-Fitness-Blog
Fit im Büro I: Mit diesen Übungen hast du mehr Energie!

Wir starten eine neue Serie in der Fastenzeit: "Fit im Büro". Die täglichen zwei Minuten Bewegung für mehr Energie und weniger Verspannungen am Arbeitsplatz. Teil I: Sportwissenschafter und Personal Trainer Philipp Troschl gibt ab sofort in der Fastenzeit Tipps für Bewegungspausen am Arbeitsplatz. In der ersten Woche widmen wir uns dem Hals und den Kniebeugen! Investiert man nur täglich zwei Minuten in Bewegung, wird man mit mehr Energie und weniger Verspannungen belohnt. Die Übungen kann...

  • Kärnten
  • Philipp Troschl
Fit in den Winter mit Marlies Raich Übung 1 - Kniebeugen beidbeinig
8

Training mit Marlies Raich
Fit in den Winter mit Marlies Raich - Teil 1 - mit VIDEO

TIROL. Wöchentliche Übungen mit der Skirennläuferin Marlies Raich - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Marlies Raich. Übung 1 –Kniebeuge beidbeinig Ausgangsposition: aufrechter Stand, Beine etwas gebeugt, Füße parallel zueinander, Oberkörper aufrecht, Arme nach vorne gestreckt, Blick nach vorne gerichtetAusführung: Fußgewölbe aufbauen und während der gesamten Übungszeit halten, Beinachse kontrollieren und ggf. korrigieren, flüssige Übungsausführung. Beine gebeugt,...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Steirischer Rekordhalter: 102,5 Kilo sind für den 17-jährigen Elektrobetriebstechniker Julian Seidnitzer kein Problem.
1 2

Lehre in Hartberg-Fürstenfeld
Nach der Arbeit stemmt Julian Seidnitzer bis zu 102,5 kg

Der 17-jährige Elektrobetriebstechniker Julian Seidnitzer aus Ottendorf hält die steirischen Rekorde im Kraftdreikampf in der Kategorie Jugend bis 59 Kilo. Er ist der stärkste Lehrling der Steiermark! Die Rede ist von Julian Seidnitzer aus Ottendorf an der Rittschein. Aktuell hält der 17-Jährige gerade die Rekorde in der Kategorie Jugend bis 59 Kilogramm im Bankdrücken (80 kg), Kniebeugen (102,5 kg) und Kreuzheben (100 kg). Und das, obwohl der Ottendorfer, der gerade bei Magna Powertrain...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Dreifacher Landesrekord: Julian Seidnitzer vom FC Schwermetall Ottendorf holte beim Kniebeugen (102,5 Kilo), Bankdrücken (80 kg) und Kreuzheben (100 kg) den steirischen Landesrekord in der Klasse Jugend bis 59 kg.
1 60

Im Kraftdreikampf
Landesrekorde für Ottendorfs Schwermetaller

Bei der Landesmeisterschaft im Kraftdreikampf holte sich der FC Schwermetall Ottendorf den zweiten Platz in der Teamwertung. OTTENDORF AN DER RITTSCHEIN. Bis zu 260 Kilo stemmten die 48 Kraftsportler bei der Steirischen Landesmeisterschaft im Kraftdreikampf, die diesmal vom FC Schwermetall in Ottendorf an der Rittschein ausgetragen wurde. 48 Teilnehmer gingen dabei an den Start. Die Siegerehrung wurde von der Präsidentin des Österreichischen Kraftsport Verbandes Sabine Zangerle, vom...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
In der Kraftkammer von Ewald Deimel (l. hinten) trainiert der FC Schwermetall bereits fleißig für die bevorstehende Landesmeisterschaft im Kraftdreikampf am 24. August in Ottendorf an der Rittschein.
8

Landesmeisterschaft im Kraftdreikampf
Das "VZO" in Ottendorf wird zur Kraftkammer

Am Samstag, 24. August wird bei der Landesmeisterschaft im Kraftdreikampf  im Veranstaltungszentrum Ottendorf an der Rittschein gestemmt und gedrückt was das Zeug hält.  OTTENDORF AN DER RITTSCHEIN. Kniebeugen, Bankdrücken, Kreuzheben oder banal gesagt: Stemmen, schwitzen, stöhnen - heißt es für rund 50 Kraftsportler am Samstag, 24. August in der Veranstaltungshalle Ottendorf. Dort geht ab 10 Uhr die Landesmeisterschaft im Kraftdreikampf über die Bühne. Ausgerichtet wird diese heuer erstmals...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Daniela Falck wurde bei der Weltmeisterschaft im Kraftdreikampf/ Powerlifting fünftplatzierte in der Gesamtwertung mit 352,5 Kilogramm.
1

Gewichtstemmerin
Mattighofnerin bei Kraftdreikampf-Weltmeisterschaft

Daniela Falck belegte bei der Weltmeisterschaft in Schweden den fünften Platz in der Gesamtwertung.      HELSINGBORG, MATTIGHOFEN. "Kniebeugen, Bankdrücken, Kreuzheben– Das sind meine Leidenschaften", so Daniela Falck, Kraftdreikämpferin aus Mattighofen. Von 4. bis 15. Juni dauerte die Meisterschaft im Kraftdreikampf/ Powerlifting in Helsingborg, Schweden, bei der Falck den fünften Platz in der Gesamtwertung mit 352,5 Kilogramm belegte. " Mit dieser Leistung bin ich top...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Am Foto (von links): Stefan Krückl (Stefan bewegt), Cedric „Chuma“ Mayer (sportsedition.at), Iulia Berger (Geschäftsführerin B!TONIC Österreich), Barbara Hahn (Pflegedirektorin St. Anna Kinderspital), Markus Bacher (Gründer Dreamrocket)
2

130.718 Kniebeugen für die gute Sache

In 30 Sekunden so viele Kniebeugen wie möglich zu machen. Mit dieser sportlichen Aufgabe riefen Cedric „Chuma“ Mayer (sportsedition.at) und Stefan Krückl (Stefan bewegt) vor drei Wochen via Facebook und Instagram dazu auf, die Weihnachtsgeschenke schwerkranker Kinder zu finanzieren. Kooperationspartner B!TONIC Österreich versprach den beiden Initiatoren zehn Cent für jede der ersten 70.000 öffentlich gezeigten Kniebeugen. Bis zum Aktionsende am 19. Dezember folgten 6.012 Menschen dem Aufruf....

  • Horn
  • Viola Rosa Semper
Kniebeugen beim in der Itokai Kampfkunstschule.

Spenden gesammelt
#30SekChallenge, Kniebeugen für den guten Zweck

Kleiner Aufwand, große Wirkung REGION. 6.012 Menschen zauberten schwerkranken Kindern mit einer halben Minute Bewegung ein Lächeln ins Gesicht. Auch wir waren mit dabei. In 30 Sekunden so viele Kniebeugen wie möglich zu machen. Mit dieser sportlichen Aufgabe riefen Cedric „Chuma“ Mayer (sportsedition.at) und Stefan Krückl (Stefan bewegt)  via Facebook und Instagram dazu auf, die Weihnachtsgeschenke schwerkranker Kinder zu finanzieren. Kooperationspartner B!TONIC Österreich versprach den...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Daniela Fröstl
Mladen Mijatović (Polizei Wien), Stefan Krückl (Stefan bewegt), Cedric Mayer (sportsedition.at), Iulia Berger (Geschäftsführerin B!TONIC Österreich), Markus Bacher (Gründer Dreamrocket), Marcos Nader (Profiboxer und B!TONIC-Markenbotschafter)

Spendenaktion
130.718 Kniebeugen für die gute Sache

KLOSTERNEUBURG/ ÖSTERREICH (pa). In 30 Sekunden so viele Kniebeugen wie möglich zu machen. Mit dieser sportlichen Aufgabe riefen Cedric „Chuma“ Mayer (sportsedition.at) und Stefan Krückl (Stefan bewegt) vor drei Wochen via Facebook und Instagram dazu auf, die Weihnachtsgeschenke schwerkranker Kinder zu finanzieren. Zehnt Cent für jede Kniebeuge Kooperationspartner B!TONIC Österreich versprach den beiden Initiatoren zehn Cent für jede der ersten 70.000 öffentlich gezeigten Kniebeugen – und...

  • Klosterneuburg
  • Marion Pertschy
In der „Schwitzhalle“ versammelten sich Promis, Sportler und der Nachwuchs um an der Kniebeugen-Challenge teilzunehmen.
8

Kniebeugen für den guten Zweck im Grex Gym

Promis und Sportbegeisterte gingen 84.245 Mal in die Knie und generierten damit 7.400 Euro an Spenden. KLOSTERNEUBURG (mp). "Squat 'til you drop" hieß es vergangenen Dienstag in der Crossfit-Box "Grex Gym" in der Inkustraße. Besitzer des Trainingscenters und Cheftrainer Gregor Rath und der Wiener Facharzt für Gynäkologie und Geburtenhilfe und Ernährungs-, Sport- und Orthomolekularmediziner Christian Matthai organisierten ein Spendenevent der etwas anderen Art. Tausende...

  • Klosterneuburg
  • Marion Pertschy
Der Nestelbacher Gernot Kasparek wurde Vize-Europameister bei den EM Masters

Silber für Nestelbacher im Kraftdreikampf

Silber für Gernot Kasparek bei den EM Masters im Kraftdreikampf in Pilsen. Der Nestelbacher unterlag in einem spannenden Zweikampf nur knapp seinem tschechischen Kontrahenten. Mit 335 kg im Kniebeugen und jeweils 295 kg im Bankdrücken und Kreuzheben, somit 925 kg total verfehlte Kasparek um nur fünf kg die Goldmedaille. Platz zwei für Österreich auch in der Nationenwertung. Das ist umso beachtenswerter, als Team Austria mit nur drei Teilnehmern an den Start ging. Ewald Stadlhofer...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Der Nestelbacher Gernot Kasparek ist Masters I  Weltmeister im Kraftdreikampf. Seine sportliche Leidenschaft gehört seit seinem 13. Lebensjahr dem Kraftsport. Beim Kraftdreikampf lässt er Mitbewerber und sogar Strafgegangene erblassen
6

Ein Faible für den Kraftsport

Seine Frau auf Händen zu tragen, das fällt Gernot Kasparek leichter als dem Rest der Welt. Der Nestelbacher ist Masters I Weltmeister (Altersklasse 40-49) im Kraftdreikampf und macht mit 362,5 kg auf der Hantelstange noch Kniebeugen. Die Lieblingsdisziplin des 42jährigen ist aber das Bankdrücken. Hier schafft der Justizwachebeamte aus Langegg 302,5 kg und zwinkert dabei noch spitzbübisch seiner Gattin Martina zu. „Ich bin ein schlechter Kreuzheber, die Disziplin mag ich nicht besonders“,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Christian Baumann stemmte im dritten Versuch 137,5 kg beim Bankdrücken.

Feldkirchen: Giants gewinnen Teamwertung im Kraftdreikampf

In Feldkirchen kürten die Steirer und Kärntner ihre Meister im Kraftdreikampf. Für Georg Schuster war die Teilnahme eine Premiere. Vom Start weg schaffte der Gewichtheber vom AC Feldkirchen 170 kg im Kniebeugen, 130 kg im Bankdrücken und 215 kg im Kreuzheben. Platz 5 für den 28jährigen Software-Entwickler. Einen spannenden Zweikampf lieferten sich Christian Baumann vom Polizeisportverein Graz und Rene Hofer/FC Ottendorf. Beim Punktegleichstand landete der Grazer Chemieingenieur, der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Der Nestelbacher Gernot Kasparek – im Bild beim Bankdrücken – wurde im Vorjahr 
Tagesbester im Kraftdreikampf.

Kraftsporttag in Feldkirchen

Der 11. März steht in Feldkirchen ganz im Zeichen des Kraftsports. Um 10:00 starten in der Sporthalle die Steirischen und Kärntner Meisterschaften im Kraftdreikampf. Bei Kniebeugen, Bankdrücken und Kreuzheben werden neben den Herren auch Athletinnen zeigen, dass Kraftdreikampf auch eine weibliche Disziplin ist. Veranstalter ist der Steirische Verband für Kraftdreikampf mit dem AC-ASKÖ Feldkirchen. Um 18:00 Uhr findet dann die erste Runde der Damenbundesliga 2017 im Gewichtheben statt....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Alexandra Lutsch, Salzburg, in Aktion.

Kraftdreikämpfer ermittelten Meister

ATTNANG-PUCHHEIM. Erstmals fand die österreichische Meisterschaft im Kraftdreikampf in Attnang-Puchheim statt. Sowohl bei den Jugendlichen als auch in den Altersklassen wurden in den Disziplinen Kniebeugen, Bankdrücken und Kreuzheben die stärksten Frauen und Männer des Landes gekürt. Die Veranstalter des Athletikklub Salzburg, unterstützt vom Sportverein Attnang 1906, freuten sich über eine gut gefüllte Halle, die auch in Zukunft wieder Events der Kraftsportelite des Landes beherbergen...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Daumen nach oben für Daniela Falck: Sie ist Vize-Weltmeisterin.

Daniela Falck holt Vize-WM-Titel ins Innviertel

MATTIGHOFEN, SALO. Die Mattighofner Sportlerin Daniela Falck (39) kam von den Weltmeisterschaften im Kraftdreikampf Classic im finnischen Salo mit einem Vize-Weltmeistertitel nach Hause. Anfang Juni reiste die gebürtige Deutsche Richtung Finnland um sich mit 800 Athletinnen zu messen. Falck startete in der Gewichtsklasse bis 63 Kilogramm. Der Wettkampf begann für sie um 17.30 Uhr und dauerte bis fast um Mitternacht. Gestärkt durch gute Trainingsergebnisse und einer neunwöchigen Vorbereitung,...

  • Braunau
  • Andreas Huber
27

Schwitzen für einen guten Zweck

Landjugend Mauthausen Unter dem Motto "Schwitzen für den guten Zweck" wurden am 28.3.15 im Donaupark Mauthausen 2700 Liegestützen und 5500 Kniebeugen gesammelt. Für jede Liegestütz oder Kniebeuge wurde ein gewisser Geldbetrag an „Wings for Life“ gespendet und somit ein stolzer Betrag von über 3000€erreicht. Mit der Unterstützung der Rieder Volleyballer, des Roten Kreuz St. Georgen, vieler Landjugendmitglieder und den Donauparkbesuchern wurden die Spendensäulen gefüllt und somit ein...

  • Perg
  • Landjugend Bezirk Perg
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.