Freeriden mit Ausbildung in Kühtai

SILZ. Von 28.1.-1.2. 2012 gastiert risk´n´fun, das Ausbildungsprogramm der Österreichischen Alpenvereinsjugend, auch heuer wieder in Kühtai.
Die Bedingungen in Kühtai sind derzeit ideal. Die Schneelage ist perfekt und zahlreiche Varianten in Pistennähe bieten ein ideales Lernfeld für Tiefschneefahrten abseits der gesicherten Pisten.

In der Trainingssession in Kühtai geht es vordergründig um die Entwicklung einer persönlichen Freeridestrategie für Powderruns abseits der gesicherten Pisten. Dabei werden rund um die inhaltlichen Säulen - "wahrnehmen - beurteilen - enscheiden" Hikes in Liftnähe gemacht und immer wieder konkrete Entscheidungssituationen am Berg durchgespielt. Vom richtigen Umgang mit der Notfallausrüstung Sonde, Pieps und Schaufel, der Interpretation des Lawinenlageberichtes und Grundlagen der Entscheidungsfindung bis hin zu Notfallmanagement und Erste Hilfe werden dabei sämtliche Bereiche abgedeckt.

Dirket aus Chamonix reist auch Freeride Pro Ursl Wohlschlager (3. der Gesamtwertung der Freerideworld Tour) an, um als risk´n´fun Trainerin ihr Know How an die Freerider weiterzugeben.
"Ich freu mich, dass ich in Kühtai wieder mit dabei sein kann. Für mich sind die risk´n´fun Termine eine willkommene Abwechslung zu den Contests. Trainer und Bergführer sind dann mit 10 Snowboardern und Schifahrern den ganzen Tag lang im Gelände unterwegs. Das ermöglicht ein unglaublich effizientes Arbeiten und auch ich persönliche lerne bei jedem Training wieder Neues dazu. Wer nach der Trainingssession weitermachen will, hat mit dem Next Level und dem Backcountry auch die Möglichkeit dazu. Das ist eine geniale Möglichkeit für eine fundierte. So macht Freeriden dann auch noch mehr Spaß."

Bereits seit 12 Jahren werden jährlich bis zu 250 FreeriderInnen aus dem gesamten deutschsprachigen Sprachraum im Rahmen der risk´n´fun Termine entsprechend für das Fahren abseits der gesicherten Pisten vorbereitet. Es sind noch letzte Restplätze für den Termin am Hochkar buchbar.

Alle Infos und Anmeldung unter:

www.risk-fun.com
risk-fun@alpenverein.at
+43 (0)664 855 64 33

Nächste Termin in Tirol :
04.-08.2. Serfaus
23.-25.3. Fieberbrunn

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen