USV Oetz in Frühform

Oetz Urgestein Michael Heidegger war ein ständiger Unruheherd im Rieder Strafraum.
29Bilder
  • Oetz Urgestein Michael Heidegger war ein ständiger Unruheherd im Rieder Strafraum.
  • hochgeladen von Philipp Santer

OETZ (phs) Nach den sehr guten Leistungen im Kerschdorfer Tirol Cup, gewannen die Ötzer Kicker auch das erste Meisterschaftsspiel unter Neo Trainer Florian Schlatter.

Ötz : Ried - 3:1 (2:0)

Torschützen:

Daniel Möstl 1:0 (23.)
Patrick Fiegl 2:0 (31.)
Romed Jenewein 2:1 (85.)
Daniel Raneburger 3:1 (92.)

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen