31.01.2018, 15:05 Uhr

Arbeiter stürtze von der Leiter

SÖLDEN. Ein 48-jähriger Arbeiter aus Ungarn war am 30.01. mittags alleine mit Fensterreinigungsarbeiten an der Außenseite eines Beherbergungsbetriebes in Gurgl beschäftigt. Zu diesem Zweck stieg er auf eine Leiter um zu den Fenstern zu gelangen. Aus unbekannter Ursache rutschte die Leiter unten weg und der Arbeiter stürzte aus einer Höhe von rund 3 Metern auf den Asphalt. Er zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Nach der Erstversorgung durch die Rettungskräfte und den ortsansässigen Arzt wurde der Verletzte in die Klinik nach Innsbruck gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.