14.11.2017, 11:36 Uhr

Einbruch in ein Autohaus im Oberland

Copyrigth: BMI/Egon WEISSHEIMER, 21.12.205 Wien, Polizeidienstfahrzeuge neu
RIETZ. Eine bisher unbekannter Täter drang im Zeitraum 12. November, 15:00 Uhr bis 13. November, 06:30 Uhr, widerrechtlich in ein Autohaus in Rietz ein, brach dort mehrere Türen zu Räumlichkeiten und Kästen auf und beschädigte einen Bewegungsmelder. Nach derzeitigem Erhebungsstand hatte es die Täterschaft ausschließlich auf Bargeld abgesehen. Die Schadenshöhe steht derzeit noch nicht fest.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.